Sie sind hier:  Start   Welt  Asien   Türkei Marmara-Meer  

Türkei

Marmara-Meer

Sternritte, Trail


  • Standard-Freizeit-Reitweise
  • ursprüngliche Türkei abseits der Touristenzentren
  • Halbinsel Kapidag
Herzliche, familiäre Gastfreundschaft, traumhafte Landschaften der Halbinsel Kapidag und vorzügliche türkische Küche: Das alles lernen wir durch unseren trailerfahrenen Gastgeber kennen, der sehr gut deutsch spricht und uns herzlich empfängt. Unsere Unterkunft liegt nur ca. 100 m vom Sandstrand entfernt.

Mein Tipp:
Auf der Halbinsel Kapidag scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Entdecken Sie die herzliche Gastfreundschaft und genießen Sie die ursprüngliche Landschaft zu Pferd. Dieses Programm ist ideal, um Land und Leute kennenzulernen!
Julia Wies 040-607669-44
Reiten in der Türkei

 
Pferde, Reitprogramm: Ca. 12 Uzunyayla-Pferde, eine Züchtung aus ungarischen Nonius und Arabern (ca. 145-155 cm). Englische Sättel. Deutschsprachige Reitführung.

Marmara-Meer-Ritte
Reiterfahrung: -. Für Reiter mit Erfahrung in allen Gangarten. » Erklärungen

Täglich reiten wir in verschiedenen Gegenden der Halbinsel. Die Strecken führen uns zu Steilküsten, Macchiafeldern und Olivenhainen, Flüssen, Bächen und mächtigen Laubwäldern bis hin zu Ruinen aus dem Altertum.

6 Reittage je 3,5-4 Std.

Marmara-Meer-Trail
Reiterfahrung: . Sicherheit in allen Gangarten erforderlich » Erklärungen

1.Tag: Ankunft in Istanbul, Transfer, gemeinsames Abendessen.

2.Tag: Nach einem ausgiebigen türkischen Frühstück nutzen wir den Tag, um das Dorf und den ursprünglichen Bauernmarkt zu erkunden. Danach lädt das
Meer zu einem Bad und der Strand zur Entspannung ein. Wir lernen die Pferde kennen und unternehmen einen Proberitt (ca. 2 Std.) durch Macchia und Olivenhaine zu einer antiken Siedlung.

3.Tag: Wir durchqueren die Berge über wilde Pfade und galoppieren über Sandpisten zur
Hochebene Kirazli Yala. Hier erhebt sich zwischen riesigen Kastanienbäumen die Klosterruine Monastir aus frühchristlicher Zeit. Wir übernachten im Zelt bzw. in einem kleinen Ranchhaus.

4.Tag: Auf Pfaden und Waldwegen geht es vorbei an einem
kleinen Wasserfall, durch einen Canyon und entlang eines Flussdeltas zum Fischer- und Bauerndorf Koczaburgaz am Meer. Nach einer entspannenden Rast im Teehaus reiten wir am Strand entlang zu unserem Camp an einem klaren Bach im Schatten alter Bäume.

5.Tag: Den Pferden und uns gönnen wir einen freien Vormittag, an dem wir Strand und Sonne genießen können. Die eindrucksvollen, vom Wind einzigartig
zerklüfteten Felsformationen und die üppigen Blumenfelder laden zu kleinen Entdeckungstouren ein. Am Nachmittag reiten wir an der Steilküste entlang durch Macchiafelder, begleitet von unzähligen Schafen und Ziegen. Unser Ziel ist eine blaue Lagune – eine traumhafte kleine Bucht mit fast weißem, feinem Sand. Wieder im Schatten uralter Kastanienbäume übernachten wir im Zelt am Lagerfeuer.

6.Tag: Den Vormittag verbringen wir mit Tauchen, Schwimmen und Sonnenbaden – auch unsere
Pferde sind beim Schwimmen dabei. Als Highlight gibt es heute frisch gegrillte Muscheln als Mittagssnack. Nach dem Bad im Meer brechen wir wieder auf in die Berge. Ziel ist der höchste Punkt der Halbinsel, der Agamemnonfelsen. Wir sind Teil einer einzigartigen und ursprünglichen natürlichen Landschaft. Unser Weg geht wieder über Pfade an Wildbächen vorbei und über Hochebenen zum Camp im Kastanienwald.

7.Tag: Die Pferde haben Ruhepause im schattigen Wald. Wir erreichen über einen kurzen Bergpfad die
großen Wasserfälle. Im kristallklaren Wasser können wir bis unter die Wasserfälle schwimmen. Am späten Nachmittag begeben wir uns auf den Rückritt zu unserem Dorf. Vom Höhenweg aus haben wir noch einmal grandiose Blicke von den Bergen auf das Marmara-Meer. Abschiedsessen.

8.Tag: Wir frühstücken noch einmal gemeinsam auf der großen Terrasse mit Meerblick. Abreise.

6 Reittage (1x 2 Std., 5x ca. 4 Std.).

Ausrüstung: Tipps, Trail: zusätzlich Schlafsack und Isomatte.

Reiten am Marmara Meer

Reiterferien Türkei

Reiterferien Marmara Meer

Reiturlaub Türkei

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Chalets, umgeben von einem eigenen Obst- und Gemüsegarten, mit einfachen Doppel- und Einzelzimmern mit Du/WC, gemütliches Gemeinschaftshaus, 100 m vom Meer entfernt. Trail: zusätzlich 4x Zeltunterkunft. Vollpension, vielfach mit Speisen aus eigener Produktion (mittags teilweise als Satteltaschenpicknick), inklusive Tischwein.

Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Baden im Meer (Sonnenliegen und Sonnenschirme vorhanden), Tagesausflug nach Istanbul oder Bandirma (Bushaltestelle direkt an der Ranch).

Reiturlaub Marmara Meer

Reiterreise Türkei

Anreise: Flug bis Istanbul Atatürk (Ankunft bis 16 Uhr, Rückflug ab 14 Uhr), Sammeltransfer inkl. Fährfahrt (2 Std.) nach Bandirma.




Klima (mittlere monatliche Werte, Bandirma): Durch Halbinsellage angenehme, nicht zu heiße sonnige Sommer.
 Feb.Apr.JuniAug.Okt.Dez.
Tagestemperatur102329282515
Sonnenstunden5891184
Wassertemperatur151521242017
Reiterreise Marmara Meer
Gästemeinung:
Sternritte: „Pferde großartig, allesamt sehr gepflegt, lieb, unkompliziert und gut zu reiten, dabei äußerst trittsicher. Reitführer ist einzigartig, sehr einfühlsam. Er hat sich auf die Bedürfnisse der jeweiligen Reiter eingestellt, ich hatte vollstes Vertrauen. Chalets klein und einfach, aber gemütlich und vollkommen ausreichend. Das Abendessen war jeden Tag ein Highlight. Es gab vielfältigste Leckereien (Fisch, Fleisch, Meeresfrüchte, viel frisches Gemüse aus dem eigenen Anbau). Landschaft traumhaft schön, die Insel ist unheimlich fruchtbar. So gibt es zahlreiche Obstbäume, von denen man vom Pferderücken aus die leckeren Früchte pflücken und essen kann (Feigen, Maulbeeren, Aprikosen, Birnen, Kirschen). Durch viele Oliven- und Kastanienbäume ist die Insel insgesamt sehr grün.“ B.L.
„Trittsichere, ausdauernde Pferde. Reitprogramm mit tollen Orten zum Pause machen. Sehr freundliche, gut gelaunte, engagierte Reitführung. Sehr schöne, kleine Häuschen, super gelegen. Sehr leckere und immer reichliche Verpflegung. Vegetarische Gerichte (Anm. P&R: nach vorheriger Anmeldung), typisch türkisch.“ A.L.
Trail: „Flotte, trittsichere und freundliche Pferde. Reitführer sehr kompetent, freundlich und umsichtig, es wurde auf jeden Wunsch von uns eingegangen. Tolle Landschaft, von Sandstrand bis Berge alles dabei – auch flotte Galoppaden, kleine Flussdurchquerungen, zusätzlich gab es immer viele Informationen über Land und Leute. Leckerste Verpflegung, die ich je auf einer Reiterreise hatte. Alles frisch und selbstgekocht, von selbstgemachten Raviolis über traditionelle türkische Köfte (Hackfleischbällchen) bis zu leckerem Bakhlawa (Blätterteiggebäck). Einfach großartig. Sehr ursprüngliche Landschaft, mit abgelegenen Bergdörfern, Ziegenherden, aber auch Strand und vielen Olivenbäumen, einfach schön.“ H.W.
„Perfekte Trailpferde, sehr einfach zu reiten, keine Unarten, super Kondition. Neben dem Reiten noch Zeit für Wanderung zum Wasserfall, Schwimmen, Kräuter sammeln etc. Reitführer und Begleitmannschaft sehr nett und hilfsbereit. Zeltcamps immer ziemlich komfortabel mit Sitzkissen und Tischen. Verpflegung immer lecker. Abwechslungsreiche Landschaft mit Pinien- und Olivenhainen, wir haben viele Schildkröten gesehen. Einen besseren Urlaub hätten wir kaum machen können. Vorher und nachher haben wir noch Istanbul besucht – unbedingt empfehlenswert.“ K.P.
„Tolle, unkomplizierte und gut gepflegte Pferde. Abwechslungsreiches Reitprogramm mit gemütlichen Pausen z.B. in Teehäusern oder am Wasserfall. Liebenswerte, lustige Reitführung mit viel Hintergrundinfos zu Landschaft und Leuten. Bezaubernde kleine Ranch, Zeltunterkunft während des Trails an wunderschönen Plätzen im Wald und am Meer. Großartige Verpflegung, landestypisch, immer frisch zubereitet, mehr als reichlich. Toller Kontrast zwischen Küsten-/Wald- und Berglandschaft mit zahlreichen grandiosen Ausblicken über das Meer. Die vielen frischen Früchte überall an den Bäumen laden zum Naschen vom Pferderücken aus ein.“ N.P.

Reitferien Türkei

Reitferien Marmara Meer

Reiterurlaub Türkei

Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / 6 Reittage, Doppelzimmer bzw. -zelt, Vollpension inkl. Tischwein. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke.
Termine 2019:
Mamara-Meer-Ritte
15.06.-22.06.22.06.-29.06.27.07.-03.08.
10.08.-17.08.14.09.-21.09.28.09.-05.10.
Marmara-Meer-Trail
04.05.-11.05.11.05.-18.05.18.05.-25.05.
25.05.-01.06.06.07.-13.07.24.08.-31.08.
21.09.-28.09.  
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2019: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreisEZ 
Mamara-Meer-Ritte1)TKSR629+119Buchen
Marmara-Meer-TrailTKTK749+74Buchen
Sammeltransfer2)TKA120  
1) Verlängerungswoche im DZ 459,- (EZ +110,-)
2) ab/bis Flughafen Istanbul-Atatürk

zuständig: Julia Wies 040-607669-44
Reiterurlaub Marmara Meer

Reittour Türkei
 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt