Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Frankreich   Armagnac

Frankr./Armagnac

Reiterfreiheit im Armagnac

Reiten wie mit eigenem Pferd


  • Standard-Freizeit-Reitweise
  • unbegleitetes Reiten
  • im Herzen der Gascogne



Mein Tipp:
Dieses Ziel ist ideal für Individualisten, die Frankreich auf eigene Faust zu Pferd entdecken und dabei die französische Lebensart genießen möchten.
Judith Lenhard 040-607669-41
Reiterferien

 
Pferde, Reitprogramm: Pferde unterschiedlicher Rassen u.a. Pintos, New Forest Pony, Araber-Kreuzungen (145-168 cm). Englische Wintec- und McClellan-Sättel, englische Zäumung. Unsere Gastgeberin ist Holländerin und spricht gut Englisch. Ein Reiter muss absolut sattelfest und sicher im Umgang mit Pferden sein und die Verantwortung für mitreisende evtl. schwächere Reiter übernehmen. Aus Sicherheitsgründen gemeinsame Anmeldung von mindestens zwei Reitern erforderlich (Mitreiter finden unter www.pferdreiter.de/mitreiter).

Schloss-Sternritte
Reiterfahrung: 1. Reiter: , weitere Reiter: . Ein Reiter muss absolut sicher in Pferdebetreuung und im Reiten ohne Führung, weitere Reiter sicher und geländeerfahren in allen Gangarten sein. » Erklärungen

  • Schlosshotel mit Pool
An 5 Reittagen erkunden wir auf eigene Faust die Umgebung rund um das Schloss. Dabei versorgen wir während der gesamten Zeit „unsere“ Pferde selbst. Unsere Gastgeberin schaut jedoch regelmäßig nach dem Rechten, bringt Futter für die Vierbeiner und gibt uns gute Tipps für Reitausflüge.

5 Reittage mit variabler Reitdauer (max. 6 Std. pro Tag).

Armagnac-Trail
Reiterfahrung: 1. Reiter: , weitere Reiter: . Ein Reiter muss absolut sicher in Pferdebetreuung und im Reiten ohne Führung, weitere Reiter sicher und geländeerfahren in allen Gangarten sein. » Erklärungen

Ausgestattet mit Kartenmaterial können wir mit „unserem“ Pferd unbegleitet durch das Gelände reiten. Es ist hilfreich etwas Französischkenntnisse zu haben, damit wir nach dem Weg fragen können, falls wir uns verreiten.

1.Tag: Anreise, Abendessen.

2.Tag: Wir reiten durch
Weinberge und ein Stück auf dem berühmten Jakobsweg. Picknick an einer alten Kirche.

3.Tag: Ritt durch Sonnenblumenfelder bis zum
mittelalterlichen Dorf Fourcès. Das kleine Dorf mit weniger als 300 Einwohnern zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Weiter geht es durch die hügelige Landschaft zu unserer Unterkunft mit Swimmingpool.

4.Tag:
Sandige Wege durch Wälder laden zum Galoppieren ein. Abends können wir uns beim selben Übernachtungsziel wie am Vortag wieder im Swimmingpool erfrischen.

5.Tag: Wir reiten durch
Pinien- und Laubwälder zum Schloss von Poudenas.

6.Tag: Rückritt vorbei an einer alten Kirche zum heimatlichen Stall. Im Wald gibt es viele
idyllisch gelegene Seen.

7.Tag: Frühstück, Abreise.

5 Reittage je 5-6 Std. (ca. 30 km pro Tag).

Ausrüstung: Tipps.

Reiterferien


Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

 

unbeghleitetes Reiten

 

Reiten wie mit eignem Pferd

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Sternritte: Schlosshotel mit 20 individuell eingerichteten Zimmern, Doppelzimmer mit Bad bzw. Du/WC, TV und Telefon, Billardtisch, Außenpool (Mai-September sonnenbeheizt), Tennisplatz und Petanque Bahn. Halbpension mit schmackhafter französischer Küche. Trail: Private Gästehäuser (sogenannte chambre d´hôtes) mit Doppelzimmern, teilweise mit gemeinsamer Du/WC-Benutzung. Vollpension inkl. Aperitif, Tischwein und -wasser zum Abendessen.

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Billard, Entspannen am Pool. Bei Sternritten: Besichtigungen neben dem Reiten (mit eigenem Pkw oder Mietwagen).
Anreise: Pkw. Flug bis Toulouse oder Bordeaux, weiter mit Bahn bis Mont de Marsan, Transfer (35,- pro Strecke/Pkw, max. 3 Pers., zahlbar vor Ort). Alternativ Bahn bis Marmande oder Agen, Transfer (40,- pro Strecke/Pkw, max. 3 Pers., zahlbar vor Ort) oder weiter mit dem Bus bis Gabarret, kostenloser Transfer.




Klima (mittlere monatliche Werte):
 AprMaiJunJulAugSep
Tagestemp.161822232422
Nachttemp.81114161615
Sonnenstd.788786
Reiterferien
Gästemeinung:
Sternritte: „Ausgeglichene und freundliche Pferde ohne Macken. Die Pferde sind direkt am Schloss untergebracht, welches sehr viel Atmosphäre hat. Wir haben eine derart exquisite französische Küche genießen können.“ D.+B.S.
Trail: „Pferde sehr ausgeglichen und sehr solide. Die Strecken am Jakobsweg sind superschön. Weinberge, Sonnenblumenfelder, Wald.“ A.D.
„Geländesichere Verlasspferde, gut gehalten. Schöne Reitstrecken. Angenehme Unterkünfte. Traumhafte französische Küche.“ A.P.
Reiterferien
Leistungen:
7 Tage / 6 Nächte / 5 Reittage, Doppelzimmer, Sternritte: Halbpension, Trail: Vollpension inkl. bestimmter Getränke, Transfer ab/bis Busbahnhof Gabarret. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke.
Termine 2018:
Reisezeitraum: 01.04.-20.10., 07.04.-12.10.19, Anreise sonntags
Buchbar: Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Apr19 Mai19 Jun19 Jul19 Aug19 Sep19 Okt19
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2018: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreisEZ 
Schloss-SternritteEFSV1165+195Buchen
Armagnac-TrailEFTV985--Buchen

zuständig: Judith Lenhard 040-607669-41
Reiterferien

Reiten im Armagnac
 
 

Über PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt