Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Portugal   Azoren

Portugal/Azoren

Paradies im Atlantik

Sternritte, Reiterferien


  • Standard-Freizeit-Reitweise
  • Reiten in subtropischer Landschaft
  • komfortables Herrenhaus
  • ca. 1,5 km zum Strand
Wir erkunden zu Pferd die grüne Insel Sao Miguel, eine Wunderwelt aus Vulkanen, schwarzen Sandstränden, exotischer Flora & Fauna und klaren Lagunen. Die großartige Landschaft der Azoren ist ein Paradies für Pferde- und Naturliebhaber. Wer möchte hat die Möglichkeit, bei einer Bootstour Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.


Mein Tipp:
Erleben Sie die Vielfalt der Azoren und kombinieren Sie diesen Urlaub mit dem Programm „Ritte auf der Blauen Insel“ zu einem zweiwöchigen Reiturlaub auf zwei traumhaften Atlantikinseln. Sprechen Sie uns gerne an!
Svenja Niederhofer 040-607669-43

Reiterferien Azoren

Wanderreiten Azoren

 
Pferde, Reitprogramm:
Ca. 30 Lusitanos, Lusitanokreuzungen und Cruzado Portugues (ca. 146-172 cm). Englische Sättel, Reitführung und -unterricht deutsch- bzw. englischsprachig, Reithalle (15x25 m) und Grasreitplatz (20x40 m).

Grüne Insel Sternritte
  • Halbtages- und Tagesritte
Reiterfahrung: . Sicherheit in allen drei Gangarten erforderlich. » Erklärungen

Schmale Wege führen uns durch malerische Dörfer, zu Aussichtspunkten, über grüne Wiesen und in die immergrüne,
tropenartige Vegetation mit wilden Hortensien und Baumfarnen. Ein Tagesritt führt uns über weitläufige Hochebenen mit fantastischen Ausblicken über die gesamte Insel sowie die Nord- und Südküste. An einem Nachmittag fahren wir durch die Vulkanlandschaft der Insel mit dem spektakulären Feuersee. Wir nutzen die Gelegenheit zu einem Bad am Wasserfall mit einer Lagune, die von einem heißen Geysir gespeist wird. Häufig werden die Pferde verladen, um zu wunderschönen neuen Ausgangspunkten für unsere Ausritte gefahren zu werden. Dadurch erhalten wir einen tollen Eindruck über die unglaublich abwechslungsreichen Landschaften der Insel. Wir erkunden zu Pferd den riesigen Kraterrand von Sete Cidades mit seinen Zwillingsseen und lauschen den Legenden über die beiden smaragdgrünen Gewässer. Anschließend Ritt entlang des Sees mit langer Galoppstrecke. An der Nordküste reiten wir vorbei an kleinen Dörfern und durch vielfältige Vegetation. An einem Tag Fahrt nach Ponta Delgada mit der Möglichkeit für einen Stadtbummel oder eine vor Ort zubuchbare Wal- und Delfintour (ca. 60,-).

6 Reittage, insgesamt ca. 23 Std.

Genießer-Sternritte
Reiterfahrung: -. Reiterfahrung im Gelände ist erforderlich, die Ritte sind aber auch für Reiter mit weniger Erfahrung bzw. weniger Kondition und auch als Wiedereinstieg in die Reiterei geeignet. » Erklärungen

Wir unternehmen Ausritte durch die
dschungelartige Vegetation der Insel, in die Berge mit herrlichen Aussichten, vorbei an zahlreichen Kuhweiden und durch kleine Dörfer. Ritt entlang der Küste und zu den smaragdgrünen Zwillingsseen. Mit dem Pkw unternehmen wir außerdem zwei organisierte Ausflüge: zu den heißen Quellen von Furnas, wo wir die Möglichkeit zu einem Bad in dem entspannenden Wasser haben, sowie eine Fahrt über die Insel mit verschiedenen Highlights, wie dem berühmten Feuersee und einem Vulkankrater. An einem Nachmittag wird ein kostenloser Transfer nach Ponta Delgada angeboten, dort bieten sich ein Bummel durch die Stadt und Shopping an.

6 Reittage, insgesamt ca. 15 Std.

Reiterferien
Reiterfahrung: -. Die Reiterferien sind für Einsteiger, aber auch sattelfeste Reiter, die an ihrem Sitz und der Hilfengebung arbeiten möchten, geeignet. » Erklärungen

Einsteiger erhalten zunächst Longenunterricht und können anschließend – je nach reiterlichem Fortschritt – Ausritte durch die tropisch grüne Landschaft genießen. Fortgeschrittene Reiter haben die Wahl zwischen Gruppenunterricht und Ausritten.

6 Reittage, insgesamt 10 Reiteinheiten je 45 Min. (Longenunterricht 30 Min.).

Ausrüstung:
Tipps, Reitkappenpflicht.

Reitferien Azoren

Galopp auf den Azoren

Reiturlaub Azoren

Reiterurlaub Azoren

Ausritte Azoren

Reiten Azoren

Unterkunft, Verpflegung:
Historisches und charmantes Herrenhaus aus dem 17. Jh. mit 5 Zimmern, jeweils mit Du/WC bzw. Bad, TV, WLAN. Aufenthaltsraum mit Kamin. Nur 1,5 km vom Strand entfernt.

Sternritte: Vollpension mit Tischwein, Bier und Softdrinks zu den Mahlzeiten (mittags teilweise als Picknick).

Reiterferien: Frühstück (nach Absprache können weitere Mahlzeiten vor Ort hinzugebucht werden).

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten:
Massagen, Wal- und Delfinbeobachtung (gegen Entgelt, vor Ort buchbar), Strand (1,5 km), Tennis (5 km), Golf (8 km), Hochseeangeln, Wassersport, Tauchen, Jeep-Safari, Mountainbiking, Wanderungen.

Landschaft, Umgebung:
Sao Miguel ist die größte der insgesamt 9 Azoren-Inseln. Die Natur ist hier tropisch bunt, mit vielen Lagunen und fantastischen Ausblicken auf die Küste und das Meer.
Azoren Reiten
Anreise:
Flug bis Ponta Delgada, kostenloser Transfer. Reiterferien: Mietwagen für Ausflüge auf eigene Faust empfohlen.



Klima (mittlere monatliche Werte, Ponta Delgada):
 MärzAprilMaiJuliSep.Nov.
Tagestemperatur172024241917
Sonnenstunden4,3 5,776,55,54
Wassertemperatur161821221817

Reiten auf den Azoren

Azoren

Gästemeinung:
„Abwechslungsreiches Reitprogramm mit vielen tollen Überraschungen, fantastischen Ausblicken, köstlichen Picknicks, jeder Tag war anders und unglaublich toll und ereignisreich. Sehr umsichtige Reitführung, kannte jede Pflanze, jeden Ort, die Menschen, die Pferde und viele Geschichten darüber, haben uns wohl und sicher gefühlt. Zimmer liebevoll eingerichtet. Super leckere Verpflegung, sehr frisch und gesund, mit köstlichem Nachtisch.“ B.S.
„Pferde ausgezeichnet, mit großem Vorwärtsdrang, trittsicher, mit guter Kondition, bestens zugeteilt. Reitprogramm sehr abwechslungsreich, man kommt auf der ganzen Insel herum, immer wieder flotte Galoppaden. Reitführung sehr nett, souverän, verantwortungsbewusst. Wunderschönes Herrenhaus, sehr stilvoll, man fühlt sich richtig wohl, sympathische, liebenswerte Gastgeber, gemütliche Zimmer. Hervorragende Verpflegung, abends immer Drei-Gänge-Menü, auch zu den Picknicks gab es Bier und Wein. Großartige Landschaften, dschungelartiger Wald, große Wiesen und wunderschöne Ausblicke auf die Küste.“ N.L.
„Wirklich tolle Pferde, perfekt ausgewählt. Abwechslungsreiches Reitprogramm durch unterschiedliche Startpunkte. Gut auf die Gruppe abgestimmte Tempi, keiner über- oder unterfordert. Quinta sehr stilvoll, Gastfamilie herzlich und sehr hilfsbereit. Leckere und reichliche Verpflegung, auch Picknick war top. Natur wie erhofft: Frühling im Winter, sehr schön.“ S.L. u. T.H.
„Abwechslungsreiche Touren mit reibungslosem Ablauf. Herzliche Menschen, freundlicher und lehrreicher Unterricht. Exzellente Küche, reichhaltiges Frühstück. Atemberaubende Natur“. S.W.
„Pferde super gepflegt, sehr menschenbezogen und freundlich. Reitführung sehr umsichtig und verantwortungsbewusst. Gruppenzusammenstellung entsprechend des Reitkönnens. Unterkunft sauber und ordentlich, schönes Ambiente und Atmosphäre. Verpflegung sehr lecker und viel. Abwechslungsreiche Landschaft – jeden Tag ein anderer Landstrich der Insel.“ C.B.
„Tolles Anwesen mit romantischen Zimmern. Gutes Essen mit gutem Wein, ausgezeichnet. Wir haben das Gefühl, die ganze Insel kennen gelernt zu haben. Die Pferde sind einfach toll. Jedes hat seine eigene Geschichte und es ist für jeden etwas dabei. Sehr schöne bis außergewöhnliche Landschaft.“ G.W.
„Pferde prima erzogen, super geländesicher. Unglaublich tolles Reitprogramm, supergut organisiert. Sehr kompetente und freundliche Reitführung. Wunderschönes altes Herrenhaus, sehr liebevoll und mit viel Gefühl fürs Detail dekoriert. Bunte Landschaft, da alles voller blühender Blumen. Von Dschungelexpeditionen über Berge-Klettern und Rinderweiden-Überqueren, Wald-Wiesen-Ausritten bis zum Durchreiten malerischer Dörfchen ist alles dabei. Immer wieder fantastische Ausblicke auf das Meer, wunderschöne Klippen und Buchten, sehr wildromantisch und urwüchsig.“ J.L.

Reiten auf den Azoren

Reiterreise Azoren

Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / 6 Reittage, Doppelzimmer. Sternritte: Vollpension inkl. bestimmter Getränke, Ausflüge gem. Beschreibung. Reiterferien: Frühstück. Transfer ab/bis Flughafen Ponta Delgada. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke.
Termine 2020:
Ganzjährig buchbar, Anreise täglich
Buchbar: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2020: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreisHochsaison 
Grüne Insel SternrittePQSR1449+60Buchen
ReiterferienPQRF684+110Buchen
Genießer-SternrittePQGV1349+121Buchen
Einzelzimmer +250  
Mietwagen1)MSPQab 151  
Hochsaison: 01.04.-01.11.1) pro Auto (Kleinwagen); 7x24 Std. inkl. aller km, Haftpflicht und Vollkasko; exkl. Benzin
zuständig: Svenja Niederhofer 040-607669-43
Reiten auf den Azoren

Reiterferien Azoren</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=
Gästevideo / Teilnahme am PFERD & REITER-Foto-Film-Wettbewerb

 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Auf dem Kamp 12
D-22889 Tangstedt