Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Italien   Toskana/Landgut

Italien/Toskana

Dressurparadies in der Toskana

Dressur, Ausritt


  • Standard-Reitweise
  • Dressur bis Kl. M
  • Gutshof mit Swimmingpool
Im Herzen des Chianti-Gebietes, nur eine halbe Autostunde von Florenz und Siena entfernt, liegt der gepflegte, antike Gutshof. Unser italienisches Gastgeberpaar betreibt eines der bekanntesten Dressurzentren Italiens.


Mein Tipp:
Toskana als Region ruft bereits Bilder von pittoresker Landschaft, kulinarischen Spezialitäten und bekannten Weinanbaugebieten in uns hervor – und für uns Reiter gibt es hier ein wahres Paradies mit erstklassigen Pferden und persönlicher Betreuung. Erfahrene und anspruchsvolle (Dressur-)Reiter sind hier ebenso willkommen wie Pferdeliebhaber, die das Reiten für sich entdecken möchten.
Julia Wies 040-607669-42

Ausritte Toskana

 
Pferde, Reitprogramm: Ca. 20 Pferde, u.a. Angloaraber, Berber, Araber, Englische Vollblüter, italienische Warmblüter, Lusitanos (150-170 cm), teilweise Dressur bis Klasse M ausgebildet. Mérens-Pferde (145-150 cm) für Ausritte und Einsteiger. Englische Sättel. Reitplatz (20x40 m). Gruppenunterricht Dressur (max. 3 Reiter, in der Hochsaison max. 4 Reiter) und Ausritteinheiten je 40-50 Min., Longenunterricht 30 Min., Einzelunterricht oder weitere Reiteinheiten nach Verfügbarkeit vor Ort buchbar. Englischsprachige Reitlehrer/-führer.

Dressurwoche
Reiterfahrung: -. Ihr reiterliches Level liegt zwischen E- und M-Dressur. » Erklärungen

Intensiver und individuell auf die Reitkenntnisse angepasster Dressurunterricht auf entsprechend ausgebildeten Pferden und zur Entspannung ein Ausritt in die schöne Umgebung. Insgesamt 10x Gruppenunterricht, wahlweise 1 Ausritteinheit statt 1x Unterricht.

Einsteiger
Reiterfahrung: -. Sie sind ein Spät- oder Wiedereinsteiger, hatten noch nie oder schon bis zu 50x Reitunterricht. » Erklärungen

Einsteiger erhalten zunächst Longenunterricht bis die ausreichende Sicherheit für Gruppenunterricht erreicht ist.

6 Reittage mit insgesamt 10 Unterrichtseinheiten.

Ausrüstung: Tipps, Reitkappenpflicht.

Reiterferien

Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

Reiterferien

Dressur in Italien

Dressur in Italien

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Das restaurierte, typisch toskanische Landhaus aus dem 18. Jh. verfügt über 10 Gästezimmer mit Bad bzw. Du/WC. Die Terracottaböden, die Deckenbögen und die wunderschönen alten Balken unterstützen den typisch italienischen und gemütlichen Stil des Hauses. Halbpension mit schmackhafter toskanischer Küche inkl. Tischwein und -wasser zu den Mahlzeiten, die gemeinsam am großen Tisch eingenommen werden (Nebensaison: nur Frühstück bei weniger als 5 Personen). Swimmingpool (sonnenbeheizt, ca. Mai bis September).

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Schwimmen im Pool, Ausflüge mit dem eigenen Pkw oder Mietwagen: Florenz und Siena (je ca. 30 Min.), Colle Val d’Elsa, San Gimignano und Certaldo (je ca. 20 Min.), Pisa (ca. 1,5 Std.). Die zentrale Lage macht den Reiterhof zu einem idealen Ausgangspunkt, um die klassische Toskana zu entdecken.

Reiterhof Toskana
durch Anklicken vergrößern



Reiterferien

Anreise: Pkw. Flug bis Florenz oder Pisa, Mietwagen (empfehlenswert), alternativ vororganisierter Taxi-Transfer (ab Florenz ca. 85,- / ab Pisa ca. 135,-). Bahn bis Florenz, Taxi-Transfer (ca. 75,-) oder Weiterfahrt bis Poggibonsi, Taxi-Transfer (ca. 30,-), Transferkosten jeweils pro Strecke/Taxi, zahlbar vor Ort.




Klima: (mittlere monatliche Werte) Poggibonsi: viel Sonne, durch die Höhenlage zumeist sehr angenehmes Klima.
 MärzAprilMaiJuliSep.Nov.
Tagestemperatur141923302614
Sonnenstunden 5 71011 7 3

Reiterferien

Reiterferien

Pferdeurlaub Toskana

Gästemeinung:
Dressurwoche: „Pferde klasse! Reitprogramm hervorragend. Reitführung war super und engagiert. Unterkunft ist toll, danke für das Apartment. Verpflegung eins mit Sternchen. Landschaft superschön! Mitreiter sehr sympathisch.“ M.M.
„Eine sehr schöne Kombination aus Reiten und Kultur an einem schönen Ort zu einer schönen Jahreszeit (Herbst). Pferde sehr gepflegt und gut untergebracht, für unterschiedliches Leistungsniveau sehr gut ausgebildet und charakterlich einwandfrei. Sehr gute und qualifizierte Reitlehrer. Unterkunft wunderschön und wundervolle umliegende Landschaft. Verpflegung sehr gut.“ K.T.
„Eine insgesamt sehr gelungene Reiterreise. Ganz liebe Pferde, guter Dressurunterricht und auf Wunsch auch mehrmals Ausritte. Reitunterricht sehr gut auf die einzelnen reiterlichen Niveaus abgestimmt. Unterkunft sehr nett mit toller Betreuung. Verpflegung mit sehr guter italienischer Küche, ganz viel feine Pasta. Landschaft und Natur sehr schön. Mitreiter sehr nett, ich habe viele liebe Menschen kennengelernt, wir waren wie eine große Familie, einige waren schon mehrmals dort und das kann ich gut verstehen.“ S.S.
„Dies war ein Erlebnis der besonderen Art! Die Individualität und Passion, mit der Gäste und Pferde bedacht wurden – nicht nur vom Eigentümerpaar, sondern von allen Mitarbeitern – war unglaublich. Mein Mann (erklärter Nicht-Pferde-Mann) war ebenso angetan wie ich. Der Charme des Hauses, die Liebe zum Detail, die fantastische Küche, die Art des Reitunterrichts, die Umgebung mit wunderhübschen Orten, Golfplätzen und Weingütern – wir kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus! Die Pferde waren schlichtweg wonnig, für jeden ein passendes Pferd vorhanden. Dieses (Dressur-)Paradies in der Toskana ist wirklich empfehlenswert – ganz herzlichen Dank für diese schöne Reise.“ H.d.W.
„Pferde ausgezeichnet, sehr brav, leichtrittig und gepflegt. Reitprogramm abwechslungsreich bei unterschiedlichen Reitlehrern. Unterkunft sehr gut. Verpflegung hervorragend. Landschaft traumhaft. Mitreiter sehr angenehm, lustige, tolle Gruppe.“ B.K.
„Dies war eine Woche der Glückseligkeit und bislang meine schönste Reiterreise. Pferde und Reitanlage sind top gepflegt – wirklich perfekt! Ein absolut hervorragender Reitunterricht für Einsteiger und Fortgeschrittene. Liebevoll restauriertes, zauberhaftes Landhaus inmitten toskanischer Traumlandschaft. Erstklassige toskanische Küche.“ I.P.


Reiterferien

Reiterferien

Reiterferien

Dressurreiten in Italien

Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / Reitprogramm, Halbpension inkl. bestimmter Getränke (Nebensaison: nur Frühstück bei weniger als 5 Personen). Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke.
Termine 2020:
Dressurwoche, Einsteiger
Reisezeitraum: 14.03.-14.11., Anreise samstags
Buchbar: Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov
Silvester Dressur, Silvester Einsteiger
Reisezeitraum 28.12.2019-07.01.2020
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2020: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreisZwischensaisonHochsaison 
Dressurwoche1)IPDH119913041374Buchen
Einsteiger1)IPLH109912041274Buchen
Silvester Dressur2)IPSD1399  Buchen
Silvester Einsteiger2)IPSE1299  Buchen
begl. Nichtreiter1)IPNH709814884 
Einzelzimmer +196   
Mietwagen3)MSITab 216   
Zwischensaison: 18.04.-22.05.
Hochsaison: 04.04.-18.04., 22.05.-31.10.
1) In der Nebensaison (bei weniger als 5 Personen vor Ort) Verpflegung nur Frühstück und 245,- Rabatt
2) inkl. Silvesterdinner und Mitternachtssekt
3) pro Auto (Kleinwagen); 7x24 Std. inkl. aller km, Haftpflicht und Vollkasko; exkl. Benzin und evtl. Maut

Einzelzimmer = Doppelzimmer zur Einzelnutzung, im Sommer nur beschränkt buchbar. zuständig: Julia Wies 040-607669-42

Reiterferien Toskana

Reiterferien

Dressurreiten in Italien

 

 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Auf dem Kamp 12
D-22889 Tangstedt