Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Griechenland   Kreta

Griechenland

Kreta – Sonneninsel im Mittelmeer

Trails, Sternritte, Reiterferien, Reiten auf eigene Faust


  • Standard-Freizeit-Reitweise
  • Hotel in Panoramalage
  • grandiose Schluchten
  • einsame Bergdörfer
Kreta – die wunderschöne griechische Sonneninsel, umgeben von blauem Meer, mit ihrer rauen, wilden Landschaft im bergigen Hinterland, bietet uns auf unseren Ritten immer wieder unvergessliche Eindrücke.

Mein Tipp:
Das kleine, familiengeführte Hotel ist ein echter Geheimtipp! Griechische Gastfreundschaft, gepaart mit einer komfortablen Unterkunft und exzellenter Küche – hier fühlen sich auch begleitende Nichtreiter wohl. Neu in 2019: Wer möchte kann seinen Reiturlaub mit Yoga kombinieren und vor Ort Yogastunden nehmen!
Susanne Semerak-Lange 040-607669-44

Reiten auf Kreta

 

Ausgezeichnet

 
Pferde, Reitprogramm: 18 Araber, Warm- und Vollblüter (ca. 140-170 cm). Englische Sättel. Reitplatz (20x42 m), Longierplatz (12x15 m). Longenreiteinheiten je 30 Min., Gruppenreiteinheiten je 50 Min. Englischsprachige Reitführung.

Kreta-Trail
Reiterfahrung: . Sicherheit in allen Gangarten erforderlich. » Erklärungen

  • quer über die Insel
  • Strand, Berge und Schluchten
1.Tag: Ankunft, erstes Kennenlernen und Besprechen der Trailroute, Abendessen und Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

2.Tag: 3-stündiger Eingewöhnungsritt über die sanften Hügel beim
mittelalterlichen Dorf Sfendili, vorbei an der byzantinischen Kirche von Avdou zur Mochos-Hochebene mit tollem Blick auf die Berge. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

3.Tag: Nach dem Ritt durch die
Gonies-Schlucht klettern wir auf alten Eselspfaden zu Pferd auf 1100 m. Wir sehen die traditionellen weißen Windmühlen und genießen einen erfrischenden Galopp über die Lassithi-Hochebene. Übernachtung im Hotel in Magoulas.

4.Tag: Wir überqueren die
Dikti-Berge in südlicher Richtung. Unterwegs treffen wir, bis auf ein paar Schäfer und ihre Schafe, kaum eine Menschenseele. Am Abend Transfer (ca. 50 Min.) und Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

5.Tag: Ritt durch
wüstenähnliche Landschaft hinab zum Libyschen Meer. Bei gutem Wetter nutzen wir die Gelegenheit zum Baden mit den Pferden. Übernachtung im Hotel in Keratokambos.

6.Tag: Wir verlassen die Küste und reiten durch eine 5 km lange, enge Schlucht zu
verträumten Dörfern, Olivenhainen und Weinfeldern. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

7.Tag: Rückritt durch malerische Dörfer mit
herrlichen Ausblicken auf das Dikti-Gebirge. Abschiedsessen. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

8.Tag: Frühstück, Abreise.

6 Reittage (1x 3 Std., 5x 5-6 Std.), Gesamtreitstrecke ca. 160 km.

Kreta-Trail auf eigene Faust
Reiterfahrung: 1. Reiter: , weitere Reiter: . Ein Reiter muss absolut sicher in Pferdebetreuung und im Reiten ohne Führung sein, alle Reiter müssen sattelfest in allen Gangarten sein. » Erklärungen

  • ohne Reitführer quer über die Insel
Wir reiten die Strecke des Kreta-Trails, jedoch ohne Reitführung, d.h. wir bestimmen das Tempo und Pausen selbst. Gemeinsame Anmeldung von mindestens zwei Reitern (Mitreiter finden Sie unter www.pferdreiter.de/mitreiter). Gepäcktransport in gestellten Satteltaschen mit zweimaligem Gepäckwechsel. Die Wege sind mit Pfeilen markiert, zusätzlich erhalten wir Kartenmaterial.

Panorama-Ritte
Reiterfahrung: -. Sie sind bereits im Gelände geritten und können ein Pferd eigenständig in allen Gangarten kontrollieren. » Erklärungen

Auf unseren Tagestouren erkunden wir das Inselinnere abseits der Touristenpfade. Jeder Reittag führt uns zu einem anderen Ziel, z.B. zu einer tief in eine Felshöhle gebauten Kirche, zur Mochos-Hochebene, entlang unzähliger Olivenhaine und zum Aposelemis-See, an dem wir eine halb versunkene, verlassene Stadt sehen können.

6 Reittage, insgesamt 23 Std.

Reiten & Baden
Reiterfahrung: -. Sie sind bereits im Gelände geritten und können ein Pferd eigenständig in allen Gangarten kontrollieren. » Erklärungen

Tagsüber können wir im Mittelmeer baden oder Ausflüge unternehmen. In den kühleren Abendstunden unternehmen wir abwechslungsreiche Ritte durch die ursprüngliche Insellandschaft. Wir reiten durch kleine Dörfer, galoppieren über ein Hochplateau, besuchen eine kleine Kirche und genießen herrliche Ausblicke über die Berglandschaft.

6 Reittage je 2 Std.

Reiterferien
Reiterfahrung: -. Für Reiteinsteiger ohne bzw. mit sehr wenig Reiterfahrung. » Erklärungen

Anfangs erhalten wir Longen- und Gruppenunterricht auf dem Reitplatz, am Ende der Woche unternehmen wir zwei 1,5-stündige Ausritte.

6 Reittage (4 Unterrichtseinheiten, 2x 1,5 Std. Ausritt).

Ausrüstung: Tipps.

'Reiten auf Kreta

Reiten in Griechenland

unabhängiges Reiten auf Kreta

Reiturlaub auf Kreta

Wanderritt Griechenland

Wanderritt Griechenland

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Kleines, komfortables 3-Sterne-Hotel in ruhiger Lage mit 12 Doppelzimmern auf zwei Häuser verteilt. Alle Zimmer mit Balkon bzw. Terrasse, Bad/WC mit Fön, Minibar, Flachbildfernseher mit internationalen Programmen, Heizung und Klimaanlage, WLAN. Einige Zimmer mit Kamin (Holz kann vor Ort gekauft werden). Sonnenbeheizter Außenpool mit fantastischer Aussicht auf das Tal, kleines Restaurant mit Terrasse, Brotofen und Grillmöglichkeit. Bei den Trails zusätzlich Doppelzimmer jeweils mit Du/WC in einfachen ländlichen Hotels bzw. Pensionen. Vollpension im Hotelrestaurant (Vorspeise und Hauptspeise frei aus der Karte wählbar) mit Produkten aus eigenem Anbau bzw. von regionalen Produzenten. Bei den Trails entweder Abendessen im Hotelrestaurant bzw. in typisch griechischen Tavernen, Mittagessen meist als Satteltaschenpicknick.

Landschaft, Umgebung: Strand, einsame Bergwelt, kleine Dörfer, Olivenhaine, enge Schluchten und weite Hochebenen.

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Mountainbikevermietung, Massagen, Yoga. Mit Mietwagen: Strandaufenthalt (15 km), verschiedene Wassersportarten, 18-Loch-Golfplatz (7 km), Paragliding, Klettern, Besichtigungen.

Reiterferien Griechenland

Reiterurlaub auf Kreta

Reiterferien Kreta
Anreise: Flug bis Heraklion, Sammeltransfer (50,- pro Strecke/Pkw, max. 4 Pers., zahlbar vor Ort) oder Mietwagen (außer bei Trails sehr empfohlen).




Klima (mittlere monatliche Werte, Heraklion): Durch Insellage und Nähe zu Afrika milde Winter und angenehme Sommer, viel Sonne. Durch Höhenlage auch im Sommer nicht zu heiß.
 Jan.MärzMaiJuliSept.Nov.
Tagestemperatur161723292721
Sonnenstunden461013105,5
Wassertemperatur161619242420

Reitferien Griechenland

Reiterhof auf Kreta

Gästemeinung:
Trail: „Pferde wurden vor Ort passend ausgewählt, trittsicher, ausgeglichen, zuverlässig. Abwechslungsreiches Reitprogramm, auf Sicherheit bedacht, mehr Trab und Galopp, als das Gelände vermuten ließ. Guide einfach genial, immer gut gelaunt, sehr umsichtig mit den Pferden. Beste und liebevollste Unterkunft, die mir je untergekommen ist, tolle Lage. Verpflegung sehr reichlich, lecker. Landschaft viel abwechslungsreicher, als ich sie mir vorgestellt habe. Ein rundum gelungener Urlaub, ich bin entspannt, erholt und glücklich wieder zurückgekommen. Die tollen Erinnerungen, netten Bekanntschaften und das super nette Personal vor Ort werden mir immer in Erinnerung bleiben.“ J.W.
„Sehr gute, leichtrittige Pferde jeden Temperaments. Sehr abwechslungsreiches Reitprogramm, wurde nie langweilig, Reittempo mal flott, mal gemächlich. Reitführung ist spitze, immer gut gelaunt, geduldig, vorausschauend, hat für alles ein offenes Ohr. Hotel wirklich spitzenmäßig, man fühlt sich willkommen und sofort wohl. Kreta zu dieser Jahreszeit (Anm. P&R: Reisezeitraum April) ein Traum – grün, alles blühend, wunderschön!“ A.R.
„Fantastische, sehr trittsichere Pferde. Perfekte Reitführung. Hotel war super mit tollem Zimmer und tollem Pool, die beiden anderen Unterkünfte einfach, aber sauber, alles prima also. Essen war spitzenmäßig, 5 Sterne. Landschaft jeden Tag sehr unterschiedlich.“ A.W.
„Außergewöhnlich trittsichere und konditionsstarke Pferde. Mehr Trab und Galopp als erwartet. Trail über Berge, Hochplateaus, durch Olivenhaine und zum Meer hat mir landschaftlich sehr gut gefallen. Reitführung sehr freundlich und entspannt. Schöne gepflegte Anlage in traumhafter Lage, ruhig, komfortabel, wunderschöner Pool. Exzellente griechische Hausmannskost. Super lecker und reichlich. Äußerst freundliche und familiäre Atmosphäre durch Gastgeberfamilie.“ E.M.
Panorama-Ritte: „Pferde ruhig, vorwärtsgehend, trittsicher, ausdauernd, unerschrocken, zuverlässig, gut zu reiten. Abwechslungsreiche Ausritte mit interessanten Zielen und schönen Ausblicken. Reitführung freundlich, umgänglich. Unterkunft wunderschöne Lage am Hang, schöne Gartenanlage mit Pool, Zimmer einfach, aber völlig zufriedenstellend. Schönes Restaurant mit großer überdachter Terrasse und wunderschönem Weitblick, durchgehend warmes Essen, Speisen abwechslungsreich, viel Vegetarisches, Preise für Getränke viel günstiger als in Deutschland, Bedienung sehr freundlich. Ich fühlte mich sehr willkommen und als Alleinreisende nie fehl am Platz. Viele Olivenhaine, Schafe und Ziegen, deren Glocken man den ganzen Tag vom Hotel aus hören konnte, kleine, ursprüngliche Dörfer mit weiß oder bunt bemalten Häusern und üppigen Blumen, Orangen- und Zitronenbäumen.“ G.W.
„Pferde sehr gepflegt, trittsicher, unerschrocken und geländesicher. Reitführerin ein absoluter Schatz, die ihre Sache sehr gut gemacht hat. Tolle Anlage mit sehr schönen Zimmern, guten Betten und einer sehr schönen Lage des Hotels. Verpflegung absoluter Luxus – wir konnten täglich aus der Speisekarte wählen. Landschaftlich immer tolle Ausblicke.“ M.K.+H.B.
Reiten & Baden/Reiterferien: „Super freundliche Gastgeberfamilie, man hat sich wirklich gut aufgehoben gefühlt. Für Reitanfänger toller Kurs, auch mit Pferdepflege und wunderschönem Ausritt in die Umgebung durch die Olivenhaine.“ L.K.
„Sehr trittsichere Pferde, entspannt, einfach zu händeln und dennoch mit Pep. Großes Lob an den Reitführer: hat viel Spaß gemacht und viel erklärt, das Tempo war immer angemessen. Unterkunft total schön, liegt herrlich. Restaurant und Pool sind ein Traum, das Zimmer großzügig und nett eingerichtet. Vom Essen schwärme ich jetzt noch, der Besitzer macht ein irre gutes und abwechslungsreiches Essen.“ A.W.
„Pferde waren für uns als Anfänger und Wiedereinsteiger genau die richtigen: ausgeglichen, ruhig, Fehler verzeihend und gute Lehrer. Geduldiger und verständiger Unterricht, unserem Können vollkommen angepasst. Wir waren über den Unterschied zwischen erstem und letztem Tag begeistert. Unterkunft schön gelegen, sauber, ruhig und hübsch eingerichtet. Wir wurden täglich mit exzellenter griechischer Küche verwöhnt. Wunderschöne Berge, Täler und Strände.“ A.T.

Reiterhof Griechenland

Pferde tränken auf Kreta

Reitferien auf Kreta

 

Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / 6 Reittage, Doppelzimmer, Vollpension, ungeführter Trail: 2x Gepäckwechsel, Satteltaschen für Gepäck. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, Getränke, Touristenabgabe.
Termine 2019:
Trail geführt
24.03.-31.03.H14.04.-21.04.H05.05.-12.05.H
19.05.-26.05.H02.06.-09.06.H08.09.-15.09.H
22.09.-29.09.H13.10.-20.10.H03.11.-10.11.
Trail auf eigene Faust
Reisezeitraum: 17.03.-02.06. + 01.09.-31.12. (ausg. zu Terminen geführter Trails), tägliche Anreise
Panorama-Ritte
Reisezeitraum: 01.01.-01.07. + 01.09.-31.12. (ausg. zu Terminen geführter Trails), tägliche Anreise
Buchbar: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Sep Okt Nov Dez
Reiten u. Baden
Reisezeitraum: 09.06.-01.09. (ausg. zu Terminen geführter Trails), tägliche Anreise
Buchbar: Jun Jul Aug
Reiterferien
Reisezeitraum: 01.01.-31.12. (ausg. zu Terminen geführter Trails), tägliche Anreise
Buchbar: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
H=Hochsaison
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2019: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
Trail geführtOSTK1184Buchen
Trail auf eigene FaustOSTS1184Buchen
Panorama-RitteOSRS928Buchen
Reiten u. BadenOSRA764Buchen
ReiterferienOSRR744Buchen
Hochsaison +70 
Einzelzimmer +175 
Mietwagen1)MSGRab 172 
Hochsaison: 17.03.-03.11., 15.12.-31.12.1) pro Auto (Kleinwagen); 7x24 Std. inkl. aller km, Haftpflicht und Vollkasko; exkl. Benzin und evtl. Maut
zuständig: Susanne Semerak-Lange 040-607669-44

Reiten Griechenland

Reiterhotel Kreta

Kreta



Geführte und ungeführte Trails auf Kreta / Griechenland



Reiterferien für Einsteiger und Fortgeschrittene
 

Über PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt