Sie sind hier:  Start   Welt  Deutschland   Wanderreiten  

NRW

Wanderreiten im Naturpark

Trail, Sternritte


  • Western-Freizeit-Reitweise
  • an der Grenze zu den Niederlanden
  • unberührte Natur
Den Alltag hinter sich lassen, abschalten und entspannte Ritte in netter Gesellschaft genießen – die Möglichkeit hierzu finden wir mitten in Deutschland, nahe der niederländischen Grenze.

Mein Tipp:
Gut erreichbar finden Sie hier im Naturpark Maas-Schwalm-Nette und im Nationalpark De Meinweg ein absolutes Paradies für Reiter: endlos erscheinende Sandwege, weite Heideflächen und ein hügeliges Gelände laden zu ausgedehnten Ritten ein!
Jessica Bley 040-607669-37
Reiterferien

 
Pferde, Reitprogramm: Freiberger, Appaloosa, Warmblüter, Isländer u.a. (ca. 136-165 cm). Western- und Wanderreitsättel.

Naturpark-Trail
Reiterfahrung:
. Sie reiten sicher in allen Gangarten im Gelände und haben eine gute Kondition. » Erklärungen

1.Tag: Anreise zwischen 17 und 18 Uhr. Kennenlernen der Pferde und Mitreiter. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung im Landgasthof.

2.Tag: Wir starten unseren Trail durch die herrliche und abwechslungsreiche Natur und genießen unseren ersten Reittag in die ausgedehnten Wälder des
Naturparks Maas-Schwalm.

3.Tag: Über
herrliche Heidsandwege streifen wir durch den niederländischen Nationalpark de Meinweg.

4.Tag: Wir reiten über
sanfte Maasdünen und folgen durch den Auenwald der Melodie des Wasser im Rhythmus der Mühlenräder. Mittags picknicken wir aus der Satteltasche oder schlemmen an einer schön gedeckten Tafel am Schwalmufer.

5.Tag: Vom Morgenkonzert der Vögel geweckt, genießen wir unser gemeinsames Frühstück bevor wir die letzte Etappe zu Pferd Richtung Heimatstall antreten.

4 Reittage (1x 2-3 Std., 3x 4-5 Std.).

Cavallo-Vulkaneifel-Trail
Reiterfahrung: . Sie reiten sicher in allen Gangarten im Gelände und haben eine gute Kondition. » Erklärungen

Hoch zu Pferd erkunden wir die beeindruckende Vulkaneifel. Die beeindruckende Region hat die Anerkennung als UNESCO Global Geopark erhalten und zeichnet sich durch zahlreiche Zeugnisse vulkanischer Aktivitäten aus. Bei gutem Essen, leckerem Wein und in Gesellschaft von Gleichgesinnten lassen wir uns von der faszinierenden Landschaft verzaubern.

4 Reittage (1x 2-3 Std., 3x 4-5 Std.).

Einsteiger-Ritte
Reiterfahrung: -. An diesem Programm können Sie teilnehmen, wenn Sie ein wenig Reiterfahrung haben oder auch schon bereits einige Male im Gelände waren. » Erklärungen

Im Sattel durch Feld und Flur die abwechslungsreiche Umgebung erkunden. Auf Heidsandwegen und durch die lichten Wälder des Nationalparks de Meinweg an der holländischen Grenze. Hügel, Heide, Horizont – wir genießen die Ruhe und Weite der einzigartigen Landschaft.

3 Reittage je 2-2,5 Std .

Naturpark Wochenende
Reiterfahrung: . Sie reiten sicher in allen Gangarten im Gelände und haben eine gute Kondition. » Erklärungen

Wer nicht ganz so viel Zeit hat erlebt bei diesem Wochend-Trail die wunderbare Landschaft des Naturparks Maas-Schwalm des niederländischen Nationalparks de Meinweg. Wir genießen tolle Trab- und Galoppstrecken über herrliche Heidsandwege.

3 Reittage (1x 2,5 Std., 2x 4-5 Std.).

Ausrüstung: Tipps. Cavallo-Vulkaneifel-Trail: Gepäcktransport in gestellten Satteltaschen.
Reiterferien

Cavallo Reiterreisen
Cavallo-Vulkaneifel-Trail

Reiterferien

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Doppel- bzw. Mehrbettzimmer (max. 4 Pers.), teilweise mit gemeinsamer Du/WC. Cavallo-Vulkaneifel-Trail: Mehrbettzimmer mit gemeinsamer Du/WC in Wanderreitstationen.

Vollpension.

Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis.

Landschaft, Umgebung:
Das Wanderreitzentrum liegt zwischen Aachen und Kleve, im wunderschönen Naturpark Schwalm-Nette. Dieses Reitgebiet verfügt über viele Wälder und Seen und reicht bis in die Niederlande.
Anreise:
Pkw. Bahn bis Lobberich oder Breyel, Pkw-Transfer 15,- Strecke/ Pers.
Naturpark-Trail: Anreise bis 17 Uhr, Abreise ab 16 Uhr.
Cavallo-Vulkaneifel-Trail: Bahn bis Daun, Anreise bis 18 Uhr, Abreise ab 14 Uhr.
Einsteiger-Ritte, Naturpark Wochenende: Anreise bis 15 Uhr, Abreise ab 15 Uhr.

Reiterferien
Gästemeinung:
„Pferde im top Zustand, Reitprogramm entsprach der Beschreibung und war super. Lange Ritte in allen Gangarten. Reitführung kompetent, zuverlässig. Unterkunft sauber, nichts auszusetzen. Essen lecker und reichlich. Abwechslungsreiche Landschaft auf schönen Reitwegen.“ H.N.
„Super Pferde, gehfreudig. Reitprogramm abwechslungsreich, gut organisiert. Sympathische, hilfsbereite, kompetente Reitführerin. Sauber und ordentliche Unterkünfte. Essen war sehr schmackhaft. Tolle Natur, schöne Reitwege, tolle Mitreiter.“ U.H.
Reiterferien
Leistungen:
Naturpark-Trail, Cavallo-Vulkaneifel-Trail: 5 Tage / 4 Nächte / 4 Reittage, Einsteiger-Ritte, Naturpark Wochenende: 3 Tage / 2 Nächte / 3 Reittage, Doppel- bzw. Mehrbettzimmer, Vollpension. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, Getränke.
Termine 2022:
Naturpark-Trail
20.04.-24.04.25.05.-29.05.02.06.-06.06.
14.09.-18.09.29.09.-03.10. 
Cavallo-Vulkaneif.-Trail
17.07.-21.07.21.07.-25.07.25.07.-29.07.
Einsteiger-Ritte
17.06.-19.06.05.08.-07.08. 
Wochenende
13.05.-15.05.26.08.-28.08.21.10.-23.10.
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2022: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
Naturpark-TrailAONT799Buchen
Cavallo-Vulkaneif.-TrailAOCT895Buchen
Einsteiger-RitteAOER599Buchen
WochenendeAOWN675Buchen

Einzelzimmer auf Anfrage zuständig: Jessica Bley 040-607669-37
Reiterferien

Cavallo Reiterreisen
Cavallo-Vulkaneifel-Trail
 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs auf dem Pferderücken an.

PFERD & REITER
Auf dem Kamp 12
D-22889 Tangstedt