Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Spanien   Horsemanship

Spanien/Andalusien

Horsemanship in Strandnähe

Horsemanship, Unterricht, berittenes Bogenschießen


  • Freizeit-Reitweise
  • vegetarische/vegane Küche
  • deutsche Gastgeber
Im wunderschönen Andalusien nur 4 km vom Strand entfernt, umgeben von Pinienwäldern und unweit des weißen Sandstrandes, erwartet uns ein abwechslungsreiches Programm bei deutschen Gastgebern. Wir erlernen die Feinheiten der Kommunikation vom Boden aus und können unsere Hilfengebung auch vom Sattel aus verfeinern. Alternativ gibt es hier etwas ganz Besonderes zu erlernen: Berittenes Bogenschießen! Zur Entspannung locken schöne Ausritte.

Mein Tipp:
Buchen Sie noch einige Zusatznächte, um Zeit für weitere Ausflüge in die Umgebung zu haben. Vor allem die weißen Dörfer sind einen Tagesausflug wert, oder wie wäre es mit einem Besuch der berühmten Hofreitschule in Jerez?
Judith Lenhard 040-607669-47
Reiterferien in Spanien

 
Pferde, Reitprogramm: Ca. 15 Pferde, Andalusier, P.R.E.s und Lusitanos (150-170 cm), Western- und spanische Sättel, gebisslose Zäumung (Sidepull, Glücksrad, Bosal). Reitplatz (20x40 m), Picadero (quadratischer Platz für Bodenarbeit, 11x11 m). Deutsche Gastgeber. Reitunterricht je 45 min., Bodenarbeit max. 4 Pers., Ausritte max. 6 Pers.

Reiterfahrung: -. Sie sind bereits einige Male im Gelände geritten und fühlen sich in allen drei Gangarten überwiegend sicher. Horsemanship-Erfahrung nicht notwendig. » Erklärungen

Horsemanship-Kurs
Feine Kommunikation von Anfang an – hier erlernen wir sie. Die ersten drei Tage erlernen wir die Kommunikation mit dem Pferd vom Boden aus. Wir starten mit Führtraining und beginnen dann mit den Basics im Picadero (quadratischer Platz). Dort erlernen wir die richtige Positionierung zum Pferd und wie wir unsere Energie gezielt einsetzen können, um Richtung und Tempo des Pferdes zu bestimmen, ganz ohne Strick und Halfter. Um das Ganze noch abwechslungsreicher zu gestalten, haben wir zwei Einzelreitstunden und machen zwei Ausritte durch die Pinienwälder und zum Strand. Bei den Reitstunden liegt der Fokus auf der Optimierung des Reitersitzes und der feinen Hilfengebung. Insgesamt 3x 3 Std. Bodenarbeit, 2x Unterricht, 2x 2,5 Std. Ausritt.

Horsemanship Intensiv
Für alle, die noch etwas intensiver in das Thema Horsemanship einsteigen wollen! Die ersten Vormittage starten wir mit der Bodenarbeit. Angefangen mit dem Führtraining, über die Bodenarbeit im Picadero, wagen wir die ersten Schritte in der Freiarbeit auf dem Reitplatz. Wie kann man das freie Spiel mit einem Pferd beginnen? Wie bringe ich mein Pferd dazu frei um mich herum zu zirkeln? Auch ein paar Zirzensik-Lektionen wie Spanischer Schritt, Ablegen und Steigen sehen wir uns genauer an. Einen Vormittag widmen wir dem gesundheitsfördernden Longieren. Zusätzlich werden wir je zwei Einzelreitstunden und zwei Ausritte machen. Insgesamt 6x 3 Std. Bodenarbeit, 2x 45 Min. Reitunterricht, 2x 2,5 Std. Ausritt.

Berittenes Bogenschießen
Auch wenn wir noch keinerlei Erfahrungen im Bogenschießen haben, ist dieser Kurs hervorragend geeignet – alles, was wir brauchen, lernen wir vor Ort. Aber auch wenn wir schon Erfahrung darin haben, kommen wir hier auf unsere Kosten. Wir beginnen mit dem Bogenschießen vom Boden aus, mit vielen unterschiedlichen Übungen zur Vorbereitung. Ist das Handling mit dem Bogen gefestigt, wagen wir uns im Schritt auf die Bahn. Wenn auch hier alles klappt, können wir auch im Trab und Galopp unser Glück versuchen. Wer möchte, darf zudem unter fachkundiger Anleitung das Tomahawk-Werfen und Speerwerfen (für Talentierte auch vom Pferd aus) üben. Abgerundet wird das Programm durch eine Reitstunde (max. 2 Reiter) und zwei Ausritte in der Gruppe. Während der Reitstunde lernen wir die feine Reitweise und Hilfengebung kennen. Insgesamt 4x 3 Std. Bogenschießen mit und ohne Pferd, 1x Reitunterricht, 2x 2,5 Std. Ausritt.

Ausrüstung: Tipps, Reitkappenpflicht.

Reiterferien

Reiterferien

Reiterreisen Andalusien

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Komplett renoviertes, idyllisches Gästehaus umgeben von viel Natur, mit 3 Doppelzimmern und einer Junior Suite (max. 3 Pers.), jeweils mit Du/WC (mit Tageslicht und ebenerdiger Regendusche), eigener Terrasse bzw. Balkon (bei Junior Suite), Heizung. Tagsüber WLAN vorhanden. Auf dem großen Grundstück finden sich Sonnenterrassen und viele gemütliche Plätze zum Entspannen, Loslassen oder einfach nur zum Verweilen. Der Poolbereich (10 m langer Außenpool, wetterabhängig nutzbar) mit bequemen Liegen und Sonnenschirmen lädt zum Relaxen ein.

Frühstück (Halbpension inklusive bestimmter alkoholfreier Getränke gegen Aufpreis). Die Gastgeber kochen ausschließlich abwechslungsreiche und frische vegetarische/vegane/Rohkost-Gerichte.

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Fahrradverleih, Bogenschießen, Tomahawk- und Speerwerfen, Strandaufenthalt (ca. 4 km entfernt), Surfen, Wandern. Mit dem Mietwagen: Paragliding, Spanische Hofreitschule in Jerez (ca. 70 km), Weiße Dörfer (ca. 130 km) oder Whalewatching in Tarifa (ca. 70 km).

Reitferien Andalusien

Anreise: Flug bis Jerez (ca. 1 Std. Fahrzeit), Sevilla (ca. 2 Std. Fahrzeit) oder Malaga (ca. 2,5 Std. Fahrzeit), Mietwagen notwendig.



Klima (mittlere monatliche Werte, Jerez): Milde Winter und angenehme Sommer wegen des stetigen leichten Windes.
 Jan.Mrz.MaiJuniSep.Nov.
Tagestemperatur151824272718
Sonnenstunden 6 71012 9 6
Wassertemperatur141417212418

Reiterferien

 

Reiterreise Andalusien

 

Gästemeinung: Noch keine Gästemeinung, da neu bei PFERD & REITER. Reiterferien
Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte (Horsemanship intensiv: 10 Tage / 9 Nächte) / Horsemanship-/Reitprogramm gem. Beschreibung, Doppelzimmer, Frühstück. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, Getränke.
Termine 2020:
Horsemanship
04.01.-11.01.01.02.-08.02.07.03.-14.03.
04.04.-11.04.02.05.-09.05.06.06.-13.06.
04.07.-11.07.01.08.-08.08.05.09.-12.09.
03.10.-10.10.07.11.-14.11.05.12.-12.12.
Horsemanship Intensiv
18.01.-27.01.21.03.-30.03.16.05.-25.05.
18.07.-27.07.19.09.-28.09.21.11.-30.11.
Bogenschießen
15.02.-22.02.18.04.-25.04.20.06.-27.06.
15.08.-22.08.17.10.-24.10.19.12.-26.12.
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2020: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreisEZ 
HorsemanshipASHR993+378Buchen
Horsemanship IntensivASHI1400+486Buchen
BogenschießenASBR1050+378Buchen
Zuschlag HalbpensionASHP+189--Buchen

zuständig: Judith Lenhard 040-607669-47

Reiterferien

Pferde in Spanien

berittenes Bogenschießen

 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt