Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Spanien   Gangpferde

Spanien

Spanien im 4-Takt

Sternritte, Reiterferien


  • Islandpferde
  • max. 4 Reitgäste
  • Spanien im Tölt erleben
Tölten unter spanischer Sonne – hier ist es möglich! Wir genießen abwechslungsreiche Ritte auf charakterstarken Pferden, umgeben von Mittelmeer und spanischer Lebensfreude.


Mein Tipp:
Wer Isländer und Sonne liebt, braucht nicht in den kühlen Norden reisen! Die Isländer unserer deutschen Gastgeber haben sich in Spanien nach intensiver Vorbereitungszeit sehr gut eingelebt.
Judith Lenhard 040-607669-47
Reiterferien Spanien

 
Pferde, Reitprogramm: Islandpferde, auch ohne Tölt-Vorkenntnisse leicht zu tölten. Westernsättel. Deutschsprachige Reitführung.

Reiten & Genießen
Reiterfahrung: -. Sie sind bereits im Gelände geritten und können ein Pferd eigenständig in den Grundgangarten kontrollieren. Tölt-Erfahrung nicht erforderlich. » Erklärungen

Wunderschöne Ausritte auf den charakterstarken Isländern durch die ursprüngliche andalusische Landschaft mit ihren Obst- und Mandelbaumplantagen sowie duftenden Rosmarinbüschen. In der reitfreien Zeit können wir auf eigene Faust die Umgebung erkunden oder mit dem Mietwagen ans Meer fahren.

5 Reittage, insgesamt ca. 12 Std.

Sternritte
Reiterfahrung: -. Sie sind bereits im Gelände geritten und können ein Pferd eigenständig in den Grundgangarten kontrollieren. Tölt-Erfahrung nicht erforderlich. » Erklärungen

Auf dem Rücken unserer zuverlässigen Isländer unternehmen wir abwechslungsreiche Ausritte durch das andalusische Hinterland und erhaschen immer wieder einen tollen Blick auf die leicht hügelige Gegend. Wir reiten im Tölt durch einsame Landschaften, Ramblas (ausgetrocknete Flussbetten) sowie in die beeindruckenden Berge und zu Obstplantagen, die im Frühling schön blühen.

6 Reittage, insgesamt ca. 16-18 Std.

Ausrüstung: Tipps.
Reiturlaub Costa Calida

Reiterreisen Andalusien

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Andalusische Finca in Alleinlage auf einem ca. 76 ha großen Gelände mit vielen Olivenbäumen, Agaven und Kakteen. Geräumiges Appartement mit 2 Schlafzimmern, die sich ein Badezimmer mit Du/WC teilen, WLAN. Herzliche Gastgeber, die eigenes Olivenöl produzieren. Vollpension (mittags teilweise als Satteltaschenpicknick) inkl. bestimmter alkoholfreier Tischgetränke.

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Mountainbiken. Mit dem Mietwagen: Strandbesuch oder Besuch der Hafenstadt Águilas (je ca. 20 km entfernt).

Reiturlaub Spanien

Reiturlaub Spanien

Anreise: Flug bis Alicante oder Almeria, Ankunft bis 20 Uhr, Rückflug ab 10 Uhr. Sammeltransfer (ca. 2 bzw. 1,5 Std.). Mietwagen sehr empfohlen.



Klima (mittlere monatliche Werte, Alicante): Im Hügelland ist die Temperatur sowie die Wärme wegen der trockenen Luft angenehmer. Nächte kühler als an der Küste.
 Jan.MärzMaiJuliSep.Nov.
Tagestemperatur161924312920
Sonnenstunden 6 7,51012 8,5 6
Mittelmeertemperatur141417242418
Reiterferien Gangpferde
Gästemeinung:
„Pferde spitzenklasse - sehr fein zu reiten, extrem trittsicher und freundlich, höchst liebevoll umsorgt. Alle Ritte waren sowohl von der Landschaft als auch vom Reiten her wunderschön, einzigartig und abwechslungsreich. Die Reitführerin macht die Betreuung ihrer Gäste mit Herzblut - das Können und Vorlieben werden komplett mit einbezogen und Pferde und Ritte entsprechend abgestimmt. So hat man viel Spaß und kann sich gleichzeitig toll entspannen. Die Finca liegt
wunderschön ruhig in der Natur, man kann sich in der reitfreien Zeit auf der Sonnenliege entspannen oder zu Fuß die vielen Wege erkunden. Die Landschaft hat eine rauhe Schönheit und ist dennoch abwechslungsreich mit vielen interessanten Pflanzen. Zeitweise hat man eher das Gefühl, man befindet sich im Wilden Westen der USA. Wenn man Ausgehen oder sich etwas anschauen möchte, ist man aber in wenigen Minuten auf der Autobahn und nur 15 Min. vom Meer entfernt.“ E.H.
„Super Pferde, lauffreudig, trittsicher, menschenbezogen, lassen sich super reiten. Das Reitprogramm wird auf die Gäste, Witterung, Temperatur und Pferde abgestimmt. Das Wohl der Tiere (Pferde, Hunde, Katze) steht an erster Stelle, was man spürt und dadurch auch mithilft. Wunderschöne Umgebung und unkompliziertes Programm. Die Reitführerin ist eine sehr offene und fröhliche Persönlichkeit. Sie führte uns mit viel Gemütlichkeit und Sicherheit durch die Berge und Täler der Umgebung. Die Unterkunft ist eine ruhige, gemütliche Finca in der Mitte von Olivenbäumen. Sehr ruhige Lage ohne direkte Nachbarn mit super Aussicht. Die Küste mit kleiner Strandbucht ist in ca. 20 min. (Anm. P&R: mit dem Mietwagen) erreichbar. Die Verpflegung wurde mit sehr viel Liebe zubereitet und wir haben es jedes Mal sehr genossen und eher zu viel gegessen.“ D.T.
„Pferde großartig, trittsicher, lauffreudig und gut händelbar. Sehr schöne Gänge, leichtrittig. Neben Tölt auch sehr bequemer, weicher Galopp. Absolut cool, unerschrocken und fein zu reiten. Jeder bekommt das Pferd, das zu einem passt. Reitprogramm absolut gelungen. Tolle Sternritte durch die karge, aber malerische Hügellandschaft. Sehr abwechslungsreich und auf die Wünsche der Gäste eingegangen. Die Reitführerin führt die Ritte mit Herz und Sachverstand. Sie hat immer das Wohl ihrer Pferde und Gäste im Blick. Trotz anspruchsvollem Gelände haben wir uns immer sicher und gut aufgehoben gefühlt. Wirklich ein Genuss. Die Zimmer sind einfach, aber hübsch. Verpflegung sehr lecker und abwechslungsreich. Vom köstlichen Obstsalat bis zu leckeren Salaten und spanischer Küche alles frisch zubereitet und mit Liebe gekocht. Die Landschaft ist eine atemberaubende Berg-/Hügellandschaft. Karg aber schön. Das Meer ist nicht weit weg. Hier hat man die Abgeschiedenheit und trotzdem Städte und Strände in der Nähe. Ihr habt eine Perle ins Reitprogramm aufgenommen. Hier stimmt wirklich alles. Die Gastgeber, die Pferde, das Reitprogramm, die Unterkunft und die Verpflegung. Besser geht es nicht. Ich habe mich sofort wohlgefühlt und die Woche war großartig und leider viel zu schnell vorbei. Die Isländer haben mich wirklich überzeugt – eine tolle Rasse und absolute Verlasspferde. Ein tolles, abwechslungsreiches Reitprogramm für alle, die Gangpferde mal anders reiten möchten.“ C.T.-F.
Reiterferien Isländer
Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / Reitprogramm, Doppelzimmer, Vollpension inkl. bestimmter Getränke. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke.
Termine 2019:
Ganzjährig buchbar, Anreise täglich
Buchbar: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2019: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
Reiten u. GenießenLPRF787Buchen
SternritteLPSV887Buchen
Einzelzimmer +120 
Sammeltransfer Alicante1)LPA120 
Sammeltransfer Almeria1)LPL100 
Mietwagen2)MSALab 154 
1) ab/bis Flughafen
2) pro Auto (Kleinwagen); 7x24 Std. inkl. aller km, Haftpflicht und Vollkasko; exkl. Benzin und evtl. Maut

zuständig: Judith Lenhard 040-607669-47
Reiturlaub Spanien Isländer
 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt