Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Schweiz   Engadin

Schweiz/Engadin

Alpenpanorama im Engadin

Trails


  • Western-Freizeit-Reitweise
  • Reiten in den Alpen auf Freibergern
  • klare Bergseen, Passüberquerungen
  • max. 6 Reitgäste
Das Engadin heißt übersetzt der Garten des Inn. Dieser Fluss begleitet uns immer wieder auf unseren Ritten, die vorbei an kristallklaren Seen, blühenden Bergwiesen und über alpine Pässe führen. Wunderschöne Farbkontraste erwarten uns: schneeweiße Berggipfel, saftig grüne Wiesen, stahlblauer Himmel – das Engadin ist für seine vielen Sonnentage bekannt – und glitzerndes Wasser.

Mein Tipp:
Das Engadin bietet traumhafte Aussichten, viele Punkte unserer Touren können nur zu Pferd (oder zu Fuß) erreicht werden – Erholung pur, Abschalten vom Alltag und einen tollen Ritt in einer kleinen Gruppe genießen!
Adriana Graß 040-607669-67
Reiterferien

Reiterferien

 
Pferde, Reitprogramm: Freiberger (ca. 150-160 cm). Westernsättel. Deutschsprachige Reitführung. An einigen Passagen werden die Pferde geführt.

Oberengadin-Trail
Reiterfahrung: . Sicherheit in allen Gangarten erforderlich, zudem eine gute Fitness. Wichtig ist auch, dass Sie für diesen Ritt keine Höhenangst haben. » Erklärungen

  • hinauf in die Höhe

Unser Ritt führt uns auf herrlichen Naturwegen durch die schönsten Seitentäler des Engadins und am Inn entlang. Lange Wege zum Traben und Galoppieren lassen uns den Alltag vergessen und die Energie der Pferde spüren. Es geht über herrliche Panoramawege mit umwerfendem Blick auf die Engadiner Seen, welche in den schönsten Farben funkeln. Außerdem kreuzen wir die Oberengadiner Pässe mit Blick auf verschneite Berggipfel und Gletscher, welche weltweit für ihre atemberaubende Schönheit bekannt sind.

5 Reittage je 5-7 Std.

Unterengadin-Trail
Reiterfahrung: . Sicherheit in allen Gangarten und eine gute Fitness erforderlich. » Erklärungen

  • der Geschichte entgegen
Durch Wiesen und Wälder reiten wir mit Blick auf Engadiner Schluchten, bevor es dann hoch über dem Tal an geschichtsträchtigen Dörfern und Burgen vorbei geht, die das Unterengadin ausmachen. Entlang langer, grüner Wiesen können wir in allen drei Gangarten unseren Reiturlaub voll auskosten. An der Nationalparkgrenze lassen wir uns durch die Ruhe der unberührten Natur im Einklang mit unseren Pferden verzaubern, bevor wir in einer der schönsten Ecken des Engadins einkehren.

5 Reittage je 5-7 Std.

Ausrüstung: Tipps.

Reiterferien

Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Erste und letzte Nacht in Doppelzimmern mit Du/WC im Hotel (5 Pkw-Min. vom Reitstall entfernt), übrige Nächte in Dreibett- und Doppelzimmern in einfachen Pensionen oder Ferienwohnungen. Vollpension (mittags als Satteltaschenpicknick) inkl. bestimmter Getränke während der Trails (im Hotel/in Pensionen ausschließlich Mineralwasser).
Anreise: Anfahrt mit dem Pkw (ca. 280 km von Basel). Flug bis Zürich und Weiterfahrt per Bahn, Transfer ab/bis Bahnhof. Ankunft zwischen 15 und 16 Uhr.

Reiterferien
Gästemeinung:
„Ausdauernde, trittsichere und fleißige Pferde. Abwechslungsreiches Reitprogramm, mehr Trab und Galopp als vermutet! Reitführung professionell, kompetent, herzlich und freundlich. Sehr schöne Hotels, viel besser als erwartet. Exzellente Verpflegung, abends 3- und 4-Gänge-Menüs. Landschaft wunderschön.“ N.L.
„Super Pferde, trittsicher und gutmütig. Sehr abwechslungsreiche Landschaft auf anspruchsvollen Wegen. Sehr kompetente und nette Reitführung, die uns sehr viel über Flora, Fauna und die Gegend erklärte. Einfach tolle Unterkünfte mit reichhaltigem Frühstück und 3-Gänge-Menü abends.“ U.N.
„Pferde zuverlässig, fleißig. Abwechslungsreiche Ritte, Galopp, wenn das Gelände es zuließ. Reitführung umsichtig und erfahren. Reichliches und leckeres Essen. Waldstrecken, Gebirgspassagen, Seenlandschaft, Gletscher – atemberaubende Landschaft.“ K.N.
„Pferde ausdauernd, verlässlich und sicher. Abwechslungsreiche Reitstrecke. Wanderreitführerin sehr fachkundig, hat für gute Unterhaltung gesorgt. Ich fühlte mich wie bei Freunden, es herrschte eine sehr gute Atmosphäre. Die Pferde waren absolut ruhig und ausgeglichen, sind aber auch gerne flott getrabt und galoppiert. Die kleinen Gruppen sind super.“ S.B.
„Pferde auch in unwegsamem Gelände absolut trittsicher, ausdauernd und 100% verlässlich, ausgeglichen und friedlich, sehr angenehmer Umgang. Umsichtige, aufmerksame Reitführung, perfekte Organisation. Unterkunft tiptop! Verpflegung ganz lecker. Grandiose Natur. Super nette Mitreiter, wir hatten viel Spaß.“ B.T.
Reiterferien

Reiterferien

Leistungen:
7 Tage / 6 Nächte / 5 Reittage, Doppel- bzw. Dreibettzimmer, Vollpension inkl. bestimmter Getränke, Sammeltransfer ab/bis nächstgelegenem Bahnhof. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke.
Termine 2020:
Oberengadin-Trail
12.06.-18.06.29.06.-05.07.31.08.-06.09.
Ab 3 Pers. auf Anfrage Sondertermine möglich
Unterengadin-Trail
03.06.-09.06.05.10.-11.10. 
Ab 3 Pers. auf Anfrage Sondertermine möglich
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2020: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
Oberengadin-TrailETTN1495Buchen
Unterengadin-TrailETTZ1590Buchen
Einzelzimmer +390 

zuständig: Adriana Graß 040-607669-67

Passüberquerung Engadin

Reiterferien

 
 

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Auf dem Kamp 12
D-22889 Tangstedt