Uzunyala

Sie sind hier: » Startseite   Pferderassen  Uzunyala
Uzunyala

UzunyalaLandrasse der Türkei. Ausgangsrassen sind Pferderassen aus dem Kaukasus: Schagdi, Schowlock, Hagonndocka und Abuck. Von Kaukasischen Einwanderern in die Türkei eingeführt (erstes Zeugnis von 1864). Größe ca. 143-154 cm. Lange Zeit wurde die Zucht verbessert durch Einkreuzung von Arabischem Vollblut, später vor allem mit Nonius-Hengsten.

Warum Uzunyala?
Uzunyala sind sehr trittsicher und an die Landschaft und das Klima angepasst. Durch Vollblut- und Noniuseinkreuzungen besitzen sie Temperament und Rittigkeit. Sie sind also in der Türkei ein ideales Trail- und Geländepferd.

Wo kann ich Uzunyala reiten?
Marmara-Meer/Türkei

Über Reiturlaub mit PFERD & REITER Reiterreisen

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Auf dem Kamp 12
D-22889 Tangstedt