Sie sind hier:  Start   Welt  Australien   Golden Bay  

Neuseeland/Südinsel

Golden Bay Kurztrail

Sternritte mit Kurztrail


  • (Western-)Freizeit-Reitweise
  • Strandritte
  • deutschsprachige Gastgeber
Unsere familiengeführte Farm liegt im Norden der Südinsel Neuseelands nur 1,5 km vom feinsandigen Strand entfernt. Die Golden Bay ist eine der beliebtesten Reiseregionen von Neuseeland, eingerahmt von zwei Nationalparks, dem Abel Tasman Nationalpark und dem Kahurangi Nationalpark sowie der Landzunge Farewell Spit.

Mein Tipp:
Verbringen Sie einen Reiturlaub in der Golden Bay und kombinieren Sie diesen mit unserem Programm ganz in der Nähe, den Goldgäber-Ritten. So erleben Sie herrliche Ritte am Strand kombiniert mit einer zauberhaften Berglandschaft in einem Urlaub! Einen Transfer zwischen beiden Programme organisieren wir gerne für Sie. Zudem lässt sich diese Region prima in eine Rundreise einbauen. Entdecken Sie Takaka Hill, den bekannten Marmorberg oder auch die Süßwasserquelle Te Waikoropupu, sie ist ein heiliger Ort des dortigen Maori-Stammes.
Lidwina Riemann 040-607669-61
Reiterferien

 
Pferde, Reitprogramm: Araber, Pinto, Clydesdale und Kaltblutkreuzungen (ca. 140-175 cm). Western-, Baumlos- bzw. Vielseitigkeitssättel. Deutschsprachige Reitführung. Max. 6 Reitgäste.

Reiterfahrung: . Sicherheit in allen Gangarten erforderlich. » Erklärungen

1.Tag: Anreise, gemeinsames Abendessen.

2.Tag: Wir reiten über einen schmalen Buschweg in Richtung Strand. Bei schönem Wetter nehmen wir ein
Bad im Meer, bevor wir uns den Wind bei einem herrlichen Strandgalopp um die Nase wehen lassen. Von September bis Februar brüten hier blaue Pinguine.

3.Tag: Entlang der Wasserkante reiten wir bei Ebbe an einer
imposanten Felsformation vorbei, auf der oft Seehunde ein Sonnenbad nehmen. Uns erwarten wunderbare Galoppaden durch die vielfältige Landschaft.

4.Tag: Wir beginnen unseren
Kurztrail in Richtung Collingwood. Der kleine Ort verfügt über eine kleine Schokoladenmanufaktur, eine Taverne sowie ein Café.

5.Tag: Weiter geht es in Richtung der Landzunge Farewell Spit, die 30 km ins Meer reicht und mit ihren langen Sandstränden sehr beeindruckt. Dort besuchen wir ein
Walinformationszentrum. Mit etwas Glück haben wir die Möglichkeit Seehunde, Pilotwale, Orcas und Schwarze Schwäne zu beobachten.

6.Tag: Wir reiten in Richtung Westküste. Am Leuchtturm genießen wir den
Rundum-Panoramablick. Abends lassen wir den Tag am Lagerfeuer bei einem zünftigen Barbecue ausklingen.

7.Tag: Frühstück, Abreise.

5 Reittage je 3-5 Std.

Ausrüstung: Tipps, Reitkappenpflicht.
Reiterferien

Reiterferien

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Gemütliches Farmhaus mit Doppelzimmern mit Du/WC und Mehrbettzimmern mit gemeinsamer Du/WC. Unterwegs zusätzlich einfache Berghütten mit Doppel- bzw. Mehrbettzimmern (kein Einzelzimmer möglich) mit gemeinsamer Du/WC. Vollpension (außer 1x Abendessen), mittags als Satteltaschenpicknick.

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Wanderungen, Kitesurfen, Mountainbiking.
Anreise: Flug bis Nelson, Sammeltransfer (ca. € 120,- pro Strecke/Pkw, zahlbar in NZD vor Ort).
Einreise: Reisepass (mind. noch einen Monat nach Reiseende gültig). Ein-/Ausreisegebühr ca. € 25,-, zahlbar in NZD vor Ort in NZD.



Klima: Südhalbkugel, deswegen ist dort zu unserer Winterzeit Sommer (mittlere monatliche Werte). Die Sommermonate sind in Neuseeland von Dezember bis Februar mit warmen Temperaturen und viel Sonnenschein. Die Tage sind lang und sonnig, die Nächte sind mild.
 Jan.AprilJuniAug.Sept.Nov.Dez.
Höchsttemperaturen25201515172224
Reiterferien
Gästemeinung:
„Die Pferde werden liebevoll gepflegt und fachmännisch gehalten. Es wird Wert darauf gelegt, dass der Reiter im Einklang mit seinem Pferd ist. Sehr idyllisch am Golden Bay gelegen und mit direktem Reitweg zum Strand wird uns der gemeinsame Ritt in den Sonnenuntergang für immer in Erinnerung bleiben. Unterkunft ist ein Holzhaus mit mehreren Gästezimmern, die individuell und gemütlich eingerichtet sind. Ein kulinarisches Highlight war das gemeinsame Grillen mit allen Gästen sowie regelmäßige Ausflüge zum Mussel Inn, dem lokalen Gasthaus (das auch per Pferd erreicht werden kann). Leckere Speisen und selbst gebrautes Bier zeichnen es aus. Bärbel und ihre Familie begrüßten uns sehr herzlich und schon nach kurzer Zeit fühlten wir uns wie ein Teil der Reiterhoffamilie.“ M.W.
Reiterferien
Leistungen:
7 Tage / 6 Nächte / 5 Reittage, Mehrbettzimmer, Vollpension (außer 1x Abendessen), lokale Steuern. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, Getränke.
Termine 2017:
Reisezeitraum: 01.03.-25.12., Anreise täglich
Buchbar: Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = min. 1 Platz frei, gelb = » vorauss. buchbar, bitte aber rückversichern oder gleich buchen, rot = ausgebucht

Preise 2017: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodeMehrbettz.DZ 
Golden Bay KurztrailNBSR1577+210Buchen
Einzelzimmer +210  

Einzelzimmer nur für 4 Nächte möglich zuständig: Lidwina Riemann 040-607669-61
Reiterferien
 
 

Über PFERD & REITER

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt