Sie sind hier:  Start   Welt  Amerika   Brasilien  

Brasilien

Canyon & Regenwald-Trail

Trail


  • Western-Freizeit-Reitweise
  • Criollos & Criollo-Kreuzungen
  • tropischer Regenwald
Im Süden Brasiliens erwarten uns weite Hochebenen und die tiefen Canyons der Serra Catarinense. Die vielfältige Natur bietet Wasserfälle, Araukarien- und Riesenfarnwälder – durchzogen von glasklaren Flüssen und Bächen. Während des Trails entdecken wir Orte, die ein normaler Tourist nicht zu sehen bekommt.

Mein Tipp:
Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Ritten durch die vielfältige brasilianische Landschaft mit Canyons, Regenwäldern und Wasserfällen in Kombination mit einem Ausflug an die Küste. Dort können wir ein einmaliges Naturschauspiel beobachten: verspielte Delfine, die den Fischern die Fische zutreiben.
Jessica Bley 040-607669-70
Reiterferien

 
Reiterfahrung: » Erklärungen. Sie sollten Erfahrungen im Geländereiten haben und sich in jedem Fall sowohl im Trab als auch im Galopp sicher fühlen.

Pferde, Reitprogramm: Criollos bzw. Criollo-Mischlinge (ca. 145-158 cm). Deutschsprachige Reisebegleitung.

1.Tag: Ankunft, Transfer (25 Min.) nach Lagoa. Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant.

2.Tag: Fahrt zur Serra Catarinense (ca. 3 Std.). Erster Proberitt in die Umgebung. Zum Abendessen erwarten uns typische Gerichte aus der Region.

3.Tag: Ritt in die Berge am Rande der
Canyons. Auf dem Weg zurück ins Tal durchqueren wir imposante Araukarienwälder, reiten vorbei an Riesenfarnen, passieren Bäche und begegnen immer wieder kleinen Rinderherden. Es geht vorbei an kleinen Fazendas (Bauernhöfe) mit ihren immer fröhlich winkenden Bewohnern. In einer kleinen Dorfkneipe erfrischen wir uns bei einem kühlen Getränk. Abendessen und Übernachtung bei einer einheimischen Gastfamilie.

4.Tag: Ritt zu einem nahe gelegenen
Wasserfall, an dem wir zu Mittag essen. Nachmittags ein weiterer Ausritt in die schöne Umgebung. Den Abend und die Nacht verbringen wir wieder bei brasilianischen privaten Gastgebern.

5.Tag: Die Region durch die wir heute reiten, ist bekannt für vielfältigen Obst- und Gemüseanbau und es geht vorbei an Pfirsich-, Kiwi-, Apfel- und weiteren
Obstbaumplantagen. Wir durchqueren kristallklare Flüsse. Zum Abendessen erwartet uns ein köstliches Churrasco (Grillspezialitäten).

6.Tag: Heute heißt es früh aufstehen, unser letzter Reittag wartet auf uns. Wir reiten durch kleine Dörfer und vorbei an gewaltigen
Canyonlandschaften. Mittagessen am Fluss in wunderschöner Kulisse. Wir erreichen unser Ziel – eine Fazenda in unberührter Landschaft. Abschied von den Pferden.

7.Tag: Fahrt zum
Aussichtspunkt Morro da Irgreja, wo uns ein unglaublicher Ausblick über die 1800 m tiefen Canyons erwartet. Rückfahrt durch großartige Natur über eine Pistenstraße nach Laguna. Hier sehen wir ein einmaliges Naturschauspiel, das sich selbst Wissenschaftler nicht erklären können. Die Fischer arbeiten mit wilden Delfinen zusammen: Die Delfine treiben den Fischern die Fische zu. Abends Ankunft auf Florianopolis, der „Insel des Zaubers“, der Ilha da Magia.

8.Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen.

5 Reittage, insgesamt ca. 23 Std.

Ausrüstung: Tipps.
Reiterferien

Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Pensionen, Privatunterkünfte und Hotels mit Doppelzimmern mit Bad bzw. Du/WC. Vollpension (außer 1.Tag, da keine Verpflegung und 7.Tag nur Frühstück).

Landschaft, Umgebung: Wildromantische Wasserfälle, bizarre Felslandschaften, zerklüftete Canyons, wunderschöne Araukarienwälder, einsame Bergweiden und herrliche Strände.
Anreise: Flug bis Florianopolis, kostenloser Sammeltransfer.

Einreise: Reisepass (bei Einreise noch mindestens noch 6 Monate gültig).




Klima (mittlere monatliche Werte):
 Jan.MärzMaiJuliSep.Nov.
Tagestemperatur282823202124
Nachttemperatur222117141518
Sonnenstunden666686
Wassertemperatur Atlantik252624222223
Reiterferien
Gästemeinung: „Abwechslungsreiches Reitprogramm. Man hat sich fantastisch um uns gekümmert und uns einen schönen unvergesslichen Urlaub bereitet. Die ganze Reise ist trotz ihrer Abwechslung, sprich Reiten, Canyons, Grillabende und übernachten bei Einheimischen, sehr exklusiv durchgeführt worden.“ P.D.
„Eine tolle Kombination, um zu reiten und Land und Leute kennen zu lernen. Gute Organisation.“ S.Q.
Reiterferien
Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / 5 Reittage, Doppelzimmer, Sammeltransfer ab/bis Florianopolis, Verpflegung gem. Beschreibung. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, Getränke.
Termine 2018:
06.05.-13.05.14.10.-21.10.04.11.-11.11.
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = voraussichtl.frei, gelb = » bitte anfragen, rot = ausgebucht

Preise 2018: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
Canyon u.Regenwald-TrailBCTC1998Buchen
Einzelzimmer +413 

zuständig: Jessica Bley 040-607669-70
Reiterferien
 
 

Über PFERD & REITER

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt