Sie sind hier: » Startseite   Presseinformationen
Presseinformationen

 

Reiterreisen-Katalog 2016 mit 276 Seiten erschienen

Auf 276 Seiten bietet der Reiterreisen-Spezialist PFERD & REITER: Alt Bewährtes gepaart mit bereicherndem Neuen - das bedeutet wieder eine kaum zu überbietende Auswahl. Neu sind z.B. eine Reittour im Iran, Strandritte in Brasilien, Pferdeflüstern in Costa Rica, Abenteuerritte in West-Kanada, Dressurtraining auf Lusitanos in Portugal u.v.m. Die schon bisher sehr unfangreiche Auswahl an Reiterprogrammen in Deutschland wurde ebenfalls ergänzt wie durch "Reiten & Fitness" an der Nordsee und Genießerritte im Münsterland.

Service:
Informationen und Kataloganforderung Kostenlos): PFERD & REITER , Rader Weg 30 A, 22889 Tangstedt, Tel.: 040-607 669-19, Fax: -31, E-Mail: hallo@pferdreiter.de, nähere Informationen: http://www.pferdreiter.de/

Botswana
Wir schreien vor Glück: Der neue Reiterreisen-Katalog 2016 ist da!

 

TansaniaPFERD & REITER-Spezial

Mit diesem Angebot bietet PFERD & REITER bei jedem Programm etwas Besonderes, das es zumindest in einem Bereich von anderen abhebt. Sei es bezüglich der Reitausbildung auf allerhöchstem Niveau (Lusitano-Landgut in Portugal), auf dem Gebiet anspruchsvoller Wohnkultur oder kultureller Bedeutung (Burg-Erlebnis an der Mosel oder Schloss-Erlebnisse in Irland und Polen), SPA-Bereiche mit umfangreichem Wellnessangebot (Heiligendamm/Ostsee) oder Großwildsafaris zu Pferd (Botswana und Tansania). Finden Sie heraus, wo Ihre höchsten Ansprüche erfüllt werden sollen. Informationen unter: www.pferdreiter.de/spezial.html

Reiten & viel mehr

Unter dem Thema "Reiten & Kultur" bietet der Spezialveranstalter für Reiterreisen Ferien im Sattel an, bei denen kulturelle und historische Highlights besucht werden, z.B. die Felsenstadt Petra in Jordanien (www.pferdreiter.de/asien/jordanien.php), in der Türkei das UNESCO-Weltkulturerbe Kappadokien (www.pferdreiter.de/tuerkei/kappadokien.php), im Iran das UNESCO-Weltkulturerbe Persepolis (www.pferdreiter.de/asien/iran.php), in Indien u.a. das Amber-Fort, das ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (www.pferdreiter.de/asien/indien.php), in der Mongolei Khara-Khorum und das Kloster Erdene Zuu aus 1586 (www.pferdreiter.de/asien/mongolei.php) und diverse Schlösser der Loire (www.pferdreiter.de/frankreich/loire.php).
Weitere Themen sind: Reiten & Wellness (www.pferdreiter.de/wellness.html) und Reiten mit Muße und Genuss (www.pferdreiter.de/geniessen.html).

Iran
Reittour im Iran

Loire
Reittour "Schlösser der Loire"

 

 

Fair zum Pferd – Fair zum Reiter – Fair zur Umwelt

PFERD & REITER hat seine Firmenphilosophie im Katalog 2016 veröffentlicht, zu der sich seine 180 Partnerbetriebe in aller Welt bekannt haben. Dadurch haben die Reitgäste eine erhöhte Sicherheit für einen unbeschwerten Reiturlaub.

Im Trend: Späteinsteiger

Während vor 20 Jahren PFERD & REITER noch häufig gefragt wurde: "Kann man denn mit 40 noch reiten?", ist dieses heute zur Selbstverständlichkeit geworden. Viele Pferdebegeisterte fangen mit dem Reiten an oder starten erneut nach längerer Pause, wenn die Karriere gefestigt ist, die Kinder aus dem Hause sind oder das Einkommen es erlaubt. Wobei das Einkommen eigentlich gar nicht ausschlaggebend sein muss: PFERD & REITER bietet bereits einen Ein-Wochen-Reiterurlaub am , einem nicht gerade niedrigpreisigen Gebiet, für 539,- Euro an.

PFERD & REITER – Qualitäts-Reiterferien seit fast 40 Jahren

Eigentlich sollte keine Firma gegründet werden, sondern Frau Ingeborg Wehner wollte ihren Mann mit einer Reittour durch Andalusien vom Segelboot wieder aufs Pferd locken. Er war so begeistert und äußerte das auch im Freundeskreis, dass zuerst dieser, dann dessen Freunde sagten: "Wir wollen das auch buchen." So wurde aus dem Spaß an Reiterreisen eine Firma, der man den Spaß auch heute noch anmerkt.
Heute ist PFERD & REITER ein Unternehmen mit 180 Partnerbetrieben weltweit von Grönland bis Neuseeland und natürlich auch in Deutschland. Die Mitarbeiter sind sämtlichst begeisterte Reiter und zwar in den unterschiedlichen Disziplinen wie Dressur, Freizeit- und Westernreiten. Stilecht liegt denn auch das Büro direkt an einer Pferdeweide.
Wie in der Vergangenheit wird PFERD & REITER auch in Zukunft Trendsetter in der Reiterreise-Branche bleiben. Die nächste Generation der Geschäftsleitung scharrt schon mit den Hufen: Die Produktmanagerin Marjut Greinus, die seit über 10 Jahren im Unternehmen ist, wird in absehbarer Zeit die Firma übernehmen, während das Gründer-Paar der Firma weiterhin mit Rat und Tat verbunden bleiben wird.

StrandgaloppNeue Programme 2015


Die brandneue Programme finden Sie » hier.

 

Service:
Informationen und Kataloganforderung: PFERD & REITER , Rader Weg 30 A, 22889 Tangstedt, Tel.: 040-607 669-19, Fax: -31, E-Mail: hallo@pferdreiter.de, http://www.pferdreiter.de/

presse-intern:

Fotos von den Ritten und dem Titelblatt des Reiterferien-Katalogs in 300 dpi zum freien Abdruck gern auf Anfrage:
040-607 669-35 oder w.wehner@pferdreiter.de

Über PFERD & REITER

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt