Sie sind hier:  Start   Welt  Europa   Estland   Insel Muhu

Estland

Reiten auf der Insel Muhu

Sternritte, Reiterferien


  • Standard-Freizeit-Reitweise
  • Ritte entlang der Ostsee
  • uriger Bauernhof
  • historische Sehenswürdigkeiten
  • kein Einzelzimmerzuschlag
In diesem kleinsten und waldreichsten der drei baltischen Staaten, kann man einsame Natur und mittelalterliche Geschichte in Kombination erleben. Auf der romantischen Insel Muhu, an der Westküste Estlands gelegen, lebt unser herzlicher Gastgeber, der gleichzeitig die größte Pferdezucht des Landes besitzt. Wir entdecken diese faszinierende Insel vom Pferderücken aus.

Mein Tipp:
Lassen Sie sich nach einem langen erlebnisreichen Tag im Sattel, bei einer entspannenden Massage verwöhnen!
Bettina Riemann 040-607669-63
Reiterferien

 
Pferde, Reitprogramm: Ca. 100 estnische Pferde (ca. 136-156 cm) aus eigener Zucht sowie Araberkreuzungen. Vielseitigkeitssättel, deutsch- bzw. englischsprachige Reitführung/Reitlehrer.

Inselritte
Reiterfahrung: -. Sie sollten bereits in allen Gangarten im Gelände geritten sein und sich auch im Trab und Galopp sicher fühlen. » Erklärungen

Uns erwarten abwechslungsreiche Halbtages- und Tagesritte auf der vielfältigen, kleinen Insel Muhu. Wir reiten z.B. zu den
Felsen von Püssina (je nach Wetter mit Bademöglichkeit) und besuchen das Museumsdorf Koguva zu Pferd. Wir passieren die hübsche Rinsi-Kirche und malerische Bauernhöfe und erkunden die felsige Nordküste Muhus sowie eine vorchristliche Grabstätte. . Im flotten Trab und Galopp reiten wir über grüne Weiden und an der Küste entlang. An einem Tag reiten wir durch kleine Dörfer zum Gut Pädaste, hier picknicken wir und je nach Wetter besteht die Möglichkeit zu einem Bad in der kleinen Bucht. Eines der Highlights ist ein Tagesritt durch flaches Wasser bis zur kleinen Fohleninsel Voilaid mit der im Sommer dort lebenden Jungpferdeherde sowie einer Vielzahl von den in Europa seltenen Strandläufern.

6 Reittage (insg. ca. 25 Std.).

Reiterferien
Reiterfahrung: -. Dieses Programm eignet sich für Reiteinsteiger bzw. wenig erfahrene und unsichere Reiter. » Erklärungen

Wir erhalten eine Reiteinweisung, um innerhalb möglichst kurzer Zeit Ausritte auf den besonders zuverlässigen Pferden unternehmen zu können. Je nach Fortschritt ist am Ende der Woche sogar ein 4-stündiger Ritt zum historischen Gut Pädaste mit Picknickpause vorgesehen.

6 Reittage (insg. ca. 19 Std.).

Ausrüstung: Tipps, Reitkappenpflicht.

Reiterferien

Reiterferien

Reiterferien</td>
				          </tr>
				        </table>
					      <table width=

 

 

 
Unterkunft, Verpflegung: Estnischer Bauernhof mit 10 Gästezimmern, urig und gemütlich, kleine Doppel- oder Einzelzimmer (teilweise mit WLAN) mit gemeinsamer Du/WC-Benutzung. Eigene Du/WC gegen Zuzahlung möglich (bitte auf der Anmeldung angeben). Finnische Sauna und Massagen (gegen Entgelt, Massagen im Sommer täglich buchbar, übrige Zeit am Wochenende). Vollpension.

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten: Besichtigung der Burganlage (13. Jh.) und einer alten Windmühle auf Muhu, Stadt Kuressaare mit Besichtigung der Bischofsburg, Kutschtouren, Segeln, Kanufahren, Wanderungen. Vor oder nach dem Reiturlaub lohnt sich ein Zusatzaufenthalt in der historischen Hansestadt Tallinn.

Klima: Wesentlich trockener und sonniger als auf dem Festland. Durch viele Buchten entlang der Inselküste ist das Wasser der Ostsee im Sommer oft wärmer als 20 Grad.
Anreise: Flug bis Tallinn (Ankunft bis 16 Uhr, Rückflug nicht vor 13 Uhr), Tallinn Busbahnhof-Muhu im vorgebuchten Linienbus (inkl. Fähre), Sammeltransfer.

Reiterferien
Gästemeinung:
„Sanftmütige, trittsichere und ausgeglichene Pferde, sehr artgerecht gehalten. Reitprogramm wurde individuell gestaltet, auf Können und Wünsche wurde gut eingegangen. Guides kannten sich hervorragend aus. Saubere, einfache, zweckmäßige Zimmer. Ausgezeichnete, ländliche, estnische Küche, für Vegetarier/Allergiker wurde extra gekocht (Anm. P&R: nach vorheriger Anmeldung). Schöne Galoppweiden, für Muhu typische Wacholderwälder, Mischwälder, Ostseeküste, flaches Land, verstreute Gehöfte mitten im Wald.“ F.L. u. T.L.
„Supertolle Pferde, unglaublich zuverlässig, lauffreudig. Sehr schönes und abwechslungsreiches Reitprogramm, das Beste, was ich je gemacht habe. Kompetente und flexible Reitführung, besser nicht vorstellbar. Landestypische Verpflegung.“ M.M.
„Die estnischen Pferde sind fantastisch: kräftig, unerschrocken, aber dennoch schnell und ausdauernd. Reitprogramm sehr abwechslungsreich, an der Küste, durchs Meer, durch dichte Wälder oder über Wiesen. Reiten in kleinen Gruppen mit viel Rücksichtnahme auf persönliche Wünsche. Wunderschöne, saubere Zimmer im traditionellen Holzhaus. Schmackhafte und reichliche Verpflegung, traditionelle estnische Küche, für jeden, auch für Vegetarier (Anm. P&R: nach vorheriger Anmeldung), ist etwas dabei. Unberührte Landschaften mit malerischen kleinen Dörfern.“ N.A.
„Sehr gute, rittige Pferde. Lange Trab- und Galoppstrecken, einfach beeindruckend. Bestens geführte Ausritte, gute Verständigung in englischer Sprache. Unterkunft einfach, aber äußerst sauber. Hervorragende Verpflegung, sehr gute estnische Küche. Landschaft überwältigend grün.“ E.E.
„Pferde sehr naturnah gehalten, völlig unkompliziert. Sehr flexibles Programm. Gute Unterkunft. Verpflegung sehr lecker, (auch) exotische/estnische Spezialitäten. Sehr abwechslungsreiche Natur: dichte Waldwege, Küste, Galopp über Wiesen.“ B.R.
„Traumhafte Pferde, viele und lange Trab- und Galoppstrecken.“ S.B.
Reiterferien
Leistungen:
8 Tage / 7 Nächte / 6 Reittage, Doppelzimmer, Vollpension. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, Getränke.
Termine 2016:
Reisezeitraum: 01.04.-31.10., Anreise täglich
Buchbar: Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = min. 1 Platz frei, gelb = » vorauss. buchbar, bitte aber rückversichern oder gleich buchen, rot = ausgebucht

Preise 2016: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
InselritteESSV795Buchen
ReiterferienESRV687Buchen
Einzelzimmer +0 
Zuschlag eigene Du/WCESF+28 
Sammeltransfer1)ESA42 
1) ab/bis Busbahnhof Tallinn
zuständig: Bettina Riemann 040-607669-63

Reiterferien

Estland reiten

 
 
Über PFERD & REITER

Wir von PFERD & REITER sind sämtlichst Reiter, viele haben ein eigenes Pferd. Die Reisen werden von uns auf die unterschiedlichsten Arten getestet und laufend überprüft - also von Reitern für Reiter. Wir möchten einer breiten Schicht von Reitern Urlaubsfreuden im Sattel ermöglichen. Deswegen bieten wir von rustikal unter dem Sternenhimmel bis hin zu königlich im Himmelbett alle Preis- und Komfortarten des Urlaubs an.

PFERD & REITER
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt